Browser mit integriertem VPN: Welches ist die beste Wahl?

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten gefahrrechtlich offengelegt werden, sollten Sie überlegen, ob Ihre Netzwerkumgebung sicher ist. Dieser Artikel stellt die 5 besten Browser mit integrierten VPNs vor, die die Privatsphäre der Benutzer schützen.

Wenn Sie auf diesen Artikel über Browser mit integriertem VPN klicken, bin ich sehr froh, dass Sie endlich anfangen, sich mit dem Problem der Browser-Netzwerksicherheit zu befassen. Eine absolut sichere Netzwerkumgebung existiert heute nicht mehr.

Wenn Sie einen durchschnittlichen Browser verwenden, können Ihre IP-Adresse, Ihr Browserverlauf und andere Informationen Ihrer Privatsphäre von Drittpartei kontrolliert werden. Browser mit eingebautem VPN.jpg

Wie kann ich im Internet sicher surfen, ohne eine Spur zu hinterlassen? Wie greife ich auf Inhalte aus der ganzen Welt zu? Wie finde ich Informationen, ohne von wiederholter Werbung belästigt zu werden? Wenn Sie den Titel des Artikels sehen, kennen Sie die Antwort bereits. Also die Verwendung des Browsers mit integriertem VPN, um die Website zu besuchen, kann Ihre Privatsphäre absolut schützen.

Aber es gibt so viele Browser mit eingebauten VPNs auf dem Markt, wie wählt einen man aus? 

Unser Team von Fachleuten testete Dutzende von Browsern, wählte 5 aus und gab Ihnen Vorschläge am Ende.

1. Opera Browser

Unterstützte Systeme: Windows, macOS, Linux

Preis: Kostenlos

Ohne Zweifel ist der Opera-Browser derzeit der beliebteste Browser, der in den VPN-Dienst integriert ist. Es ist ein sicherer, schneller und funktionsreicher Webbrowser. Opera unterstützt 256-Bit-Verschlüsselung, die Angriffen von bösartigem Code und Phishing-Sites widersteht und alle auf dem Computer gespeicherten historischen Informationen mit einem einzigen Klick löscht.

Außerdem sind die integrierten Funktionen des Browsers attraktiver, wie Download-Manager, Mausgesten, Browsererweiterungen, Werbeblocker.

Opera Browser.jpg

Einige Nachteile des Opera-Browsers:

1.       Eingeschränkte Kompatibilität. Einige Benutzer haben darauf hingewiesen, dass sie oft auf falsche Anzeigeergebnisse des Layouts von Webseiten stoßen. Dies ist oft auf Webseiten-Codierungsfehler oder Browser-Programmfehler zurückzuführen.

2.       Die Bedienung ist kompliziert. Opera Browser verfügt über viele erweiterte benutzerdefinierte Funktionen, aber dies führt unweigerlich zu Verwirrung für die Benutzer. Die Einstellungen der Benutzeroberfläche sind nicht intuitiv genug, und eine Reihe komplexer Operationen sind erforderlich, um das Ziel zu erreichen.

3.       Hohe Speicherauslastung: Die Speicherverwaltungsfunktionen von Opera sind viel geringer als die anderer Browser. Wenn Sie Opera verwenden, um weniger Tags zu öffnen, wird es viel Speicher beanspruchen.

TIPP

Opera-Browser mit integriertem VPN verwendet Proxy-Service, es gibt keinen Spielmodus, Benutzer, die z.B. PC-Game beschleunigen möchten, besuchen Sie bitte: Das beste VPN für Gaming.

2. Epic Datenschutz-Browser

Unterstützte Systeme: Windows, macOS, Android, iOS

Preis: Kostenlos

Epic Privacy Browser ist ein kostenloser Browser, der auf Chromium basiert. Dieser Browser ist in der Lage, bestimmte nicht autorisierte Websites daran zu hindern, Ihre Informationen zu erhalten. Sie können anonymes Surfen im Internet und sichere Webkommunikation und -transaktionen genießen.

Darüber hinaus kann es auch verhindern, dass Sie potenziell bedrohliche Websites besuchen und Anzeigen auf den meisten Seiten blockieren, wodurch Sie eine prägnante Netzwerkumgebung erhalten.

Epic Datenschutz-Browser.jpg

Epic Privacy Browser hat auch einige schlechte Kommentare:

1.       Viele Benutzer berichten, dass Epic Privacy Browser nicht unter Win 10 ausgeführt werden kann.

2.       Da es sich um einen kostenlosen Browser handelt, stehen den Benutzern nur 8 Länder / Regionen zur Verfügung.

3.       Auf einige Websites, z.B. Netflix, kann nicht zugegriffen werden. Wenn Sie Inhalte, Sendungen oder Filme auf Netflix anzeigen möchten, müssen Sie das Internet Explorer-Add-On installieren.

3. Avast Secure Browser

Unterstützte Systeme: Windows, macOS, iOS, Android

Preis: $49.99/Jahr

Avast Secure Browser ist auch ein auf Sicherheit spezialisierter Browser, dessen Hauptfunktion darin besteht, die Privatsphäre und Sicherheit der Benutzer zu schützen. Avast Secure Browser verhindert, dass Hacker Benutzerdaten stehlen, dank der leistungsstarken Anti-Phishing-Technologie, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen nicht durch bösartige Websites bedroht werden.

Der Browser kann auch automatisch Online-Werbung blockieren, die Ladezeit der Website reduzieren und es den Benutzern ermöglichen, eine schnelle und prägnante Netzwerkumgebung zu genießen. Darüber hinaus verfügt Avast Secure Browser auch über ein einzigartiges Tool - den Video-Downloader, mit dem Benutzer diese Funktion direkt verwenden können, um Videos und Audios aus dem Internet herunterzuladen.

Avast Secure Browser.jpg

Natürlich sind alle Browser nicht perfekt und Avast Secure Browser ist keine Ausnahme:

1.       Die Sicherheitsfunktion kann nicht automatisch auf Ereignisse wie Online-Transaktionen angewendet werden. Wenn Sie die Zahlungssicherheit gewährleisten müssen, sollten Benutzer Avast Antivirus, Bank MODE und ein sicheres VPN installieren.

2.       Die Video-Download-Funktion wird auf einigen Websites nicht unterstützt.

3.       Die Funktion ist nicht perfekt und muss durch eine Erweiterung kompensiert werden.

4. Tor Browser

Unterstützte Systeme: Microsoft Windows· Unix-ähnlich (Android、Linux、OSX)

Preis: Kostenlos

Tor Browser ist ein Browser mit integriertem VPN, der auf dem Markt umstritten ist. Sein Design sollte ursprünglich die Privatsphäre der Benutzer schützen und geheime Kommunikation ohne Überwachung durchführen. Aber einige Benutzer verwenden Tor für illegale Aktivitäten, und so wird der Browser von der Regierung boykottiert.

Der Tor-Browser kann Netzwerkaktivitäten nicht vollständig anonymisieren, er kann nur die Fähigkeit von Websites reduzieren, Benutzer durch ihre Daten und Aktivitäten zu verfolgen. Wenn Sie Ihre Netzwerkumgebung sicher halten möchten, müssen Sie Tor und VPN gleichzeitig verwenden. Ersteres bietet anonymen Zugriff, während letzteres Cyber-Bedrohungen effektiv verhindert.

Tor Browser.jpg

Obwohl Tor ein extrem ausgereiftes Datenschutz-Tool ist, müssen Sie dennoch vorsichtig sein.

1.       Tor kann keine vollständige Anonymität erreichen.

2.       Während Tor selbst nicht illegal ist, wenn jemand entdeckt, dass du es verwendest, kannst du als verdächtige Aktivität markiert werden.

3.       Abgesehen von einigen Sicherheitsproblemen ist der Hauptnachteil von Tor seine Langsamkeit. Denn die Daten müssen mehrere Repeater durchlaufen, um ihr Ziel zu erreichen.

iTop VPN Browser ist ein neu entwickelter Browser mit integriertem VPN, der während der Testphase von den Nutzern einstimmig gelobt wurde. Mal sehen, was das iTop VPN Browser-Entwicklungsteam getan hat, um die Sicherheit des Benutzernetzwerks zu schützen.

iTop-Beste Browser mit integriertem VPNBeste Browser mit integriertem VPN.jpg

Warum sollten wir uns für den iTop VPN Browser entscheiden?

Integrierter VPN-Dienst

iTop ist ein Unternehmen, das sich auf VPN-Software spezialisiert hat. Das Unternehmen hat weltweit mehr als 1.800 Server bereitgestellt, die mehr als 100 Länder/Regionen abdecken.

iTop VPN Browser kann Benutzern helfen, ihre Identität und ihr Verhalten beim Surfen im Internet effektiv zu verbergen und den Diebstahl privater Informationen und sogar persönlicher Gegenstände zu verhindern. Gleichzeitig können Benutzer Geoblock umgehen, um Nachrichten und Videos von überall anzusehen.

Anti-Spionage

  • Mit diesem Browser können Sie verhindern, dass bösartige Websites die persönlichen Daten von Benutzern online durch Malware stehlen.

  • Außerdem können Sie Ihre ID verschleiern, um die persönlichen Daten vor Drittpartei zu schützen.

  • Es löscht automatisch den Online-Browserverlauf, um zu verhindern, dass Schnüffler persönliche Daten stehlen.

iTop VPN Browser- anti spionage.jpg

Werbeblocker

Schutz von Werbeinformationen von verschiedenen Websites, um Benutzer vor dem Schmerz des Werbebombardements zu schützen. Und die Datenbank der Werbefunktionen des iTop VPN Browsers wird von Zeit zu Zeit aktualisiert, um sicherzustellen, dass neues Werbeverhalten rechtzeitig erkannt und blockiert werden kann.

Benutzer können die Berechtigungsliste ändern, um bestimmten designierten Webseiten die Anzeige von Werbung zu ermöglichen, die bestimmten Anforderungen entspricht.

Surfschutz

Von nun an müssen Sie sich keine Sorgen darum mehr machen, dass Sie auf gefährliche Websites zugreifen werden, weil wir Netzwerkangriffe, Datenlecks und sogar Diebstahl von Eigentum verhindert haben.

Die bösartige URL-Datenbank des iTop VPN-Browsers wird ebenfalls von Zeit zu Zeit aktualisiert, um sicherzustellen, dass neue bösartige URLs rechtzeitig identifiziert und blockiert werden. Benutzer können die Blacklist über die Einstellungen auch bearbeiten, um den Zugriff auf bestimmte blockierte Websites zu ermöglichen.iTop VPN Browser - einfach zu bedienen.jpg

Einfach zu bedienen

iTop VPN Browser ist ein Chrome-basierter Browser, und die Benutzeroberfläche und die Bedienung sind ebenfalls sehr ähnlich, so dass Sie ihn direkt verwenden können, ohne das Benutzerhandbuch zu konsultieren. Es gibt keine komplizierten Einstellungen, und die Benutzeroberfläche ist erfrischend und nicht umständlich.

Kann ich einen Browser mit kostenlosem VPN verwenden?

Abhängig von den persönlichen Bedürfnissen sind kostenpflichtige VPN-Browser definitiv besser und sicherer als kostenlose. Kostenlose VPN-Browser begrenzen in der Regel die Internetgeschwindigkeit des Benutzers und verfügen über geringe Verschlüsselungsstufen. Informationen sind leicht durchsickern. Es gibt auch viele kostenlose Browser, die Benutzerinformationen und -daten an Dritte verkaufen.

    Was bei der Auswahl eines Browsers mit VPN zu beachten ist

Ÿ   Stellen Sie fest, ob der Browser tatsächlich VPN-Dienste enthält. Einige Browser verwenden einen https-Proxy, daher ist die Sicherheitsstufe niedrig.

Ÿ   Kein VPNs können Sie beschützen, wenn Sie ein Verbrechen begehen  .

Ÿ   Kostenlose VPN-Browser leiden in der Regel unter WebRTC- und DNS-Lecks, und es ist am besten, einen kostenpflichtigen VPN-Browser zu verwenden.

    Was ist der Unterschied zwischen dem Browser mit integriertem VPN und VPN-Erweiterungen?

①Die meisten VPN-Erweiterungen laufen dann, erst wenn Sie den Plug-in manuell eingeschaltet haben. Das bedeutet, sie können Ihre Privatsphäre nicht vom Moment an schützen, in dem Sie sich mit dem Internet verbinden.

②Im Übrigens haben die Plug-ins ausschließlich einfache Funktionen, damit Sie vielleicht die Desktop-Anwendung herunterladen und nutzen wollen.

 

Das Obige ist die Schlussfolgerung, zu der wir dank der Tests des professionellen Teams und der Reaktionen echter Benutzer gelangt sind. Wenn Sie nur auf Filme oder Fernsehsendungen in anderen Ländern zugreifen und online gehen möchten, ohne persönliche Informationen einzugeben, können Sie einen Browser mit kostenlosem VPN verwenden. Wenn Sie auf Nachrichten aus anderen Ländern zugreifen, P2P-Downloads, Online-Transaktionen usw. durchführen möchten, verwenden Sie bitte einen kostenpflichtigen Browser mit integriertem VPN. Es wirdempfohlen, das iTop Browser VPN auszuprobieren, das Ihnen 100% Sicherheitsschutz bietet.


Ähnliche Artikel als Referenz
iTop VPN

iTop VPN für iOS

iTop VPN für Android

Jetzt bei Google Play Laden im App Store
Installieren