3 Methoden: VPN auf Android einrichten

Mit jedem Tag, der verstreicht, steigt die Zahl der VPN-Benutzer sprunghaft an. Tatsächlich könnte in Zukunft ein VPN in Ihrem Telefon zu einer Notwendigkeit werden, sodass Sie sofort damit beginnen sollten. Mit einem VPN können Sie das Streaming und den Zugriff auf Websites genießen, die geografischen Beschränkungen unterliegen. Nicht nur das, sondern mit der richtigen VPN-Verbindung sind Ihre Online-Daten immer sicher, da Hacker und Cyberkriminelle daran gehindert werden, in Ihre Privatsphäre einzudringen und persönliche Daten zu stehlen. 

vpn einstellung fuer android.jpgUm auf alle Arten von Inhalten auf Ihrem Telefon zuzugreifen, müssen Sie sich mit den VPN-Einstellungen für Android und iOS vertraut machen. Heute werden wir jedoch den Android-Teil für Sie behandeln, um alles einfacher und einfacher zu machen.

Wenn Sie keine Anwendung auf Ihrem Android-Telefon installieren möchten oder einfach nicht genug Platz haben, um eine zu installieren, ist es besser, sich für die manuelle Methode zu entscheiden. Für kostenlose manuelle VPN-Einstellungen für Android müssen Sie nicht viel tun. Es ist ein einfacher Schritt-für-Schritt-Prozess, über den wir jetzt sprechen werden. 

Das erste, was Sie tun müssen, ist, Zugriff auf ein kostenloses VPN-Konto zu erhalten, mit dem Sie sich mit mehreren Servern verbinden können. Wir empfehlen Ihnen beispielsweise, VPNgate.net auszuprobieren. Auf dieser Website finden Sie mehrere verschiedene VPN-Konten. Sie müssen nur die gewünschte Adresse auswählen und dann die Adresse für die spätere Verwendung kopieren. 

Hier ist, was Sie den folgenden Schritten folgen müssen; 

➔ Gehen Sie zur Option "Einstellungen" auf Ihrem Handy 

➔ Wählen Sie "Netzwerk und Konto"

➔ Wählen Sie „Erweiterte Einstellungen“

➔ Tippen Sie auf „VPN“ und dann auf das +-Symbol

➔ Schreiben Sie etwas in den Abschnitt "Profil bearbeiten" wie "VPN1"

➔ Dann fügen Sie diesen Text hinzu „select „L2TP/IPSec PSK“

VPN hinzufügen ohne Apps.jpg

➔ Fügen Sie nun die VPN-Serveradresse ein, die Sie zuvor von der Website für kostenlose VPN-Konten kopiert haben 

➔ Geben Sie im Abschnitt "IPsec Pre-Shared Key" "VPN" ein

➔ Danach müssen Sie zur Einstellung "Erweiterte Optionen anzeigen" gehen

vpn einrichten auf android.png

➔ Geben Sie „0.0.0.0/0“ in die Weiterleitungsrouten-Leiste ein 

➔ Als Benutzername können Sie „VPN“ oder „neues VPN“ schreiben

➔ Geben Sie „VPN“ in die Passwortleiste ein 

➔ Tippen Sie auf die Option „Speichern“

Sobald Sie mit diesem Vorgang fertig sind, müssen Sie als Nächstes das VPN auf Ihrem Telefon aktivieren und es wird innerhalb weniger Sekunden funktionieren. Der Vorgang ist recht einfach und Sie brauchen nicht viel Zeit, um die kostenlosen VPN-Einstellungen für das Android zu verstehen. Falls Sie die Option „VPN“ in den Einstellungen Ihres Handys nicht finden, suchen Sie einfach in der Suchleiste danach und Sie haben sie direkt vor sich. 

Vielleicht möchten Sie auch wissen: Bestes kostenloses VPN für Windows 10 und Windows 7


Wir verstehen die Tatsache, dass einige Leute rund um die Uhr Zugang zu VPN benötigen. Und ja, es kann ein wenig frustrierend sein, zu den Einstellungen Ihres Handys zu gehen und dann das VPN jedes Mal einzuschalten, wenn Sie das Internet verwenden müssen. Zum Glück können Sie etwas dagegen tun! 

Für „Always-on“-VPN-Einstellungen für Android müssen Sie Folgendes tun:; 

Schritt 1: Fügen Sie ein VPN gemäß den oben genannten VPN-Einstellungen Android für kostenloses Internet hinzu. Wenn Sie bereits einen haben, ist es großartig und der Rest des Prozesses wird einfacher

Schritt 2: Wenn Sie ein VPN hinzugefügt haben, gehen Sie zu den Einstellungen auf Ihrem Handy

Schritt 3: Tippen Sie auf „Netzwerk und Konto“, dann auf „Erweiterte Einstellungen“ und dann auf „VPN

Schritt 4: Neben dem Namen Ihres VPNs sehen Sie ein kleines „Einstellungen“-Symbol, tippen Sie darauf

Schritt 5: Dort sehen Sie die Option „Always-on-VPN“, schalten Sie sie ein und speichern Sie sie dann

always-on vpn.jpg

Dies ist eine der wichtigsten VPN-Einstellungen für Android und das Aktivieren der Option „Always-on-VPN“ ist sehr nützlich, da Sie sie nicht immer wieder ein- oder ausschalten müssen, wenn Sie sie verwenden müssen. Tatsächlich ist es wichtig, das VPN immer eingeschaltet zu lassen, insbesondere wenn Sie das Internet verwenden. Dies schützt Sie vor Datenlecks und Cyberangriffen. 

Nicht verpassen: 8 Top VPNs für Windows/PC Kostenlose Testversion 2021 [Kostenlose & Sicher]

Es ist großartig, etwas über VPN-Einstellungen für Android zu lernen, und wie Sie aus dem oben Erwähnten sehen können, ist es auch einfach! Wenn Sie jedoch die Verwendung eines richtigen VPN-Servers mit dem in den Einstellungen Ihres Handys vergleichen, sollten Sie etwas wissen. Das Einrichten eines VPN auf Ihrem Handy ist im Vergleich zu der Einfachheit und Bequemlichkeit, die Sie mit richtigen VPNs wie iTop VPN erhalten, etwas kompliziert. 

Wenn Sie sich nicht mit der gesamten Telefon-VPN-Konfiguration auseinandersetzen möchten, ist es besser, einfach iTop VPN zu verwenden. Es ist eines der besten und am einfachsten zu bedienenden VPNs, die Sie jemals im Internet finden werden. Darüber hinaus ist die Geschwindigkeit, die Sie mit iTop VPN erzielen, einfach außergewöhnlich. Wenn Sie ein VPN auf Ihrem Telefon einrichten, erhalten Sie keinen schnellen und einfachen Zugang zum Internet und es ist nicht einmal 100% sicher. Sie sollten sich stattdessen für etwas so Gutes wie iTop VPN entscheiden, da es bereits von Tausenden von Menschen verwendet wird. 

Hier sind einige iTop VPN-Funktionen, die Sie davon überzeugen könnten, es einmal auszuprobieren.

Ein Klick zum Verbinden/Trennen 

Sie können das VPN mit nur einem einzigen Fingertipp verbinden oder trennen. Die Anwendung iTop VPN für Android ist ein Wunderwerk, da sie über eine sehr einfache und benutzerfreundliche Oberfläche ohne komplizierte Konfigurationen verfügt.

Kostenlose VPN-Einstellungen für Android 

Wenn Sie kostenlose und einfache VPN-Einstellungen für Ihr Android-Telefon wünschen, dann ist iTop VPN hier eine Win-Win-Situation für Sie. Es ist super einfach zu bedienen und kostenlos, was einer der Hauptgründe ist, warum die meisten Leute es vorziehen, es auf der ganzen Welt zu verwenden.

100+ Standorte mit 1800+ Servern

iTop VPN deckt eine umfangreiche Anzahl von Servern auf der ganzen Welt ab. Es hat mehr als 100+ Standorte und 1800+ Server, was bedeutet, dass Sie sich ohne Einschränkungen und Komplikationen mit Ihren Lieblingsseiten verbinden können. 

Über 25 Verbindungen für Streaming, soziale Netzwerke und Spiele

Egal, ob Sie ein Gaming-Geek oder jemand sind, der es liebt, Filme online zu streamen, iTop VPN erfüllt alle Arten von Bedürfnissen, da es mit mehr als 25 Verbindungen ausgestattet ist, damit Sie das Internet bestmöglich genießen können. 

Verbirgt die IP-Adresse 

Anonymität ist heutzutage eines der größten Anliegen und iTop VPN kümmert sich auf die bestmögliche Weise darum. Es verbirgt Ihre IP-Adresse, um Sie anonym zu halten, und schützt Sie sogar vor Hackern und Betrügern, die lauern, um Ihre Daten zu stehlen. Kurz gesagt, mit iTop erhalten Sie einen vollwertigen Schutz. 

So verbinden Sie VPN schnell mit iTop

Nachdem Sie nun über die kostenlosen VPN-Einstellungen für Android mit iTop Bescheid wissen, lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie sie auf Ihrem Telefon verwenden. 

Hier ist ein Schritt-für-Schritt-Prozess, den Sie befolgen müssen, um eine Verbindung herzustellen; 

Schritt 1: Gehen Sie zu Google Play und suchen Sie nach iTop VPN.

Step 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Download" und dann auf "OK", um die App zu installieren.

Schritt 3: Öffnen Sie die iTop VPN-App und tippen Sie dann auf „Verbinden“, um das VPN zu verwenden und „trennen“, wenn Sie das VPN nicht verwenden möchten

verbundene vpn verbindung.jpg

Fazit

Dies ist alles, was Sie über kostenlose VPN-Einstellungen für Android wissen müssen. Sie haben mehrere Optionen zur Auswahl, da Sie das VPN Ihres Handys verwenden und manuell einrichten oder einfach iTop VPN verwenden können, wenn Sie nach Einfachheit und Komfort suchen.

Mit einer VPN-Verbindung zu Ihrem Telefon können Sie alle Streaming- und Gaming-Websites entsperren, die Sie schon immer genießen wollten. Nun, da Sie wissen, wie das geht, worauf warten Sie noch? Verwenden Sie die oben erwähnten VPN-Einstellungen für Android und genießen Sie die Nutzung des Internets wie nie zuvor! 

 



Ähnliche Artikel als Referenz
iTop VPN

iTop VPN für iOS

iTop VPN für Android

Jetzt bei Google Play Laden im App Store
Installieren