iTop-Datenschutzrichtlinien

Zuletzt aktualisiert: 9. Dezember 2020

iTop ("iTop", "wir" oder "uns") ist der Eigentümer der Website itopvpn.com und ihrer Unterwebsites ("die Sites", "die Websites" oder "unsere Websites"), der Software oder Anwendungen und aller begleitenden Dienste, die von uns angeboten werden (nachfolgend gemeinsam als "die Dienste" bezeichnet). Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig und wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre jederzeit zu schützen.

Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinien besteht darin, Sie darüber zu informieren, welche Informationen wir sammeln, verwenden und weitergeben, wenn Sie unsere Website besuchen und/oder unsere Dienste nutzen. Wir protokollieren Ihre Aktivitäten nicht, während Sie die Dienste nutzen, einschließlich Ihres Browserverlaufs, der von Ihnen verwendeten Datenübertragung oder wie lange Sie mit VPN-Servern verbunden sind. Wir speichern weder Ihre ursprüngliche IP-Adresse noch die Server-IP-Adresse, mit der Sie sich verbinden.

Durch den Besuch unserer Websites, durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an uns und durch den Zugriff, die Installation und/oder Nutzung der Dienste bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinien gelesen haben und an diese Richtlinien gebunden sind. Wenn Sie mit den Regeln dieser Datenschutzrichtlinien nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Dienste bitte nicht.

Welche Informationen wir sammeln

Alle unten aufgeführten Informationen, die wir sammeln, werden zur Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes verwendet. Wir werden Ihre Informationen nicht verwenden oder an Dritte weitergeben, außer wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben. Um Ihre Privatsphäre zu maximieren, sammelt iTop nur die minimalen Informationen, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Cookies

Wenn Sie unsere Websites besuchen, können wir Cookies (sowie andere Tracking-Technologien wie Web-Beacons und Pixel) auf Ihrem Computer speichern, um die Nutzung unserer Websites zu erleichtern und anzupassen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf der Festplatte Ihres Computers speichert (sofern Ihr Webbrowser dies zulässt), die später abgerufen werden kann, um Sie für uns zu identifizieren. Unsere Cookies können Informationen zu Ihren Kontoinformationen speichern. Es steht Ihnen jederzeit frei, unsere Cookies abzulehnen, wenn Ihr Browser dies zulässt, aber eine solche Deaktivierung kann dazu führen, dass einige der Funktionen unserer Websites nicht richtig funktionieren und Ihre Online-Erfahrung eingeschränkt wird.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google. iTop verwendet Google Analytics-Cookies, um die Nutzung unserer Website durch unsere Besucher zu verstehen, Berichte über Ihre Website-Aktivität zu erstellen und andere Dienste in Bezug auf Website-Aktivität und Internetnutzung bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google einverstanden. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy

Bestellungen aufgeben

Wenn Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen erwerben, wird die Abrechnung von einem Drittanbieter abgewickelt, der in unserem Auftrag handelt; Daher tätigen Sie Ihren Einkauf direkt beim Dienstanbieter und nicht bei iTop. Der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten unterliegt allen Datenschutzrichtlinien oder Nutzungsbedingungen, die vom Dienstanbieter veröffentlicht werden.

Der Dienstanbieter kann Rechnungsinformationen wie Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Privat- oder Arbeitsadresse, Telefon- oder Mobiltelefonnummer, Zahlungsinformationen einschließlich Kreditkartennummer, Ablaufdatum, Sicherheitscode, Name Ihrer ausstellenden Bank usw. anfordern. Diese Informationen dienen der Ausführung von Bestellungen, der Zahlungsabwicklung, der Lieferung von Produkten, der Bereitstellung von Kundenservice und dergleichen. Der Drittanbieter kann einige Ihrer personenbezogenen Daten an uns übermitteln, jedoch keine Zahlungsinformationen. Wir können die Informationen, die wir erhalten, verwenden, um Ihr Abonnement zu überprüfen, Sie über den Status Ihrer Bestellung zu kontaktieren und gegebenenfalls Ihr Abonnement zu verlängern.

Wir haben mit allen Drittanbietern Vereinbarungen getroffen, dass sie die personenbezogenen Daten unserer Nutzer nicht für ihre eigenen Marketingzwecke verwenden und diese Daten nicht an andere Parteien weitergeben.

Nutzung sozialer Netzwerke

Wenn Sie sich dafür entscheiden, iTop-Produkte über Facebook, Twitter oder andere soziale Netzwerke mit Freunden zu teilen, werden Ihnen möglicherweise Cookies von diesen Websites gesendet. Wir haben keinen Einfluss auf das Setzen dieser Cookies. Bitte überprüfen Sie diese Websites, um weitere Informationen zu ihren Cookies und deren Verwaltung zu erhalten.

Kundendienst und technischer Service

Wir können Sie sammeln oder Sie bitten, notwendige Informationen bereitzustellen, wenn Sie uns per E-Mail erreichen oder Online-Support anfordern.

Diese Informationen können ohne Einschränkung Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bestellnummer, Ihre Nutzung unseres Dienstes, Ihre Computer- oder Geräteinformationen wie Hardware- und Systemversion, Absturzprotokolle usw. umfassen. Im Allgemeinen sammeln wir keine weiteren Informationen als erforderlich ist, um das aufgetretene Problem zu untersuchen. Wir werden diese Informationen nur verwenden, um Kundenservice zu bieten und/oder das technische Problem zu beheben, das Sie haben.

Nicht-personenbezogene Daten

Wir können einige nicht-personenbezogene Daten sammeln, um Ihre Anmeldung zu bestätigen und zu erfahren, wie Sie unsere Software oder Dienste nutzen. Die Informationen können Betriebssystem, Geräte-ID, Internet-Protokoll-Adressen, Browsertyp, Browser-Sprache, Verweisseiten, Ausgangsseiten, Clickstream-Daten unserer Webseiten und unserer Produkte oder Dienste sowie die von Ihnen aufgerufenen Seiten oder Funktionen unserer Software oder Dienste und die dort verbrachte Zeit beinhalten.

Wie wir Ihre Informationen verwenden

Wir verwenden Ihre Informationen, um Ihnen die Dienste bereitzustellen. Alle Informationen, die wir von Ihnen sammeln, können auf eine der folgenden Arten verwendet werden:

Um unsere Website zu verbessern

Wir sind ständig bestrebt, unser Website-Angebot basierend auf den Informationen und Feedback, die wir von Ihnen erhalten, zu verbessern.

Um den Kundenservice zu verbessern

Ihre Informationen helfen uns, effektiver auf Ihre Kundendienstanfragen und Support-Anforderungen zu reagieren.

Um Transaktionen zu verarbeiten

Ihre Informationen, ob öffentlich oder privat, werden ohne Ihre Zustimmung aus keinem Grund verkauft, ausgetauscht, übertragen oder an ein anderes Unternehmen weitergegeben, außer für den ausdrücklichen Zweck, das angeforderte Produkt oder die angeforderte Dienstleistung zu liefern.

Um regelmäßig E-Mails zu senden

Die von Ihnen zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um Ihnen Informationen und Updates zu Ihrer Bestellung zuzusenden. Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt vom Erhalt zukünftiger E-Mails abmelden möchten, finden Sie am Ende jeder E-Mail detaillierte Anweisungen zum Abbestellen.

Wie wir Ihre Informationen weitergeben

iTop Inc. gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, mit den folgenden zwei Ausnahmen:

Drittanbieter von Diensten

Wir können andere Unternehmen beauftragen, in unserem Namen eingeschränkte Dienstleistungen zu erbringen, wie z. B. die Bearbeitung und Zustellung von Mailings, die Bereitstellung von Kundensupport, das Hosten von Websites, die Verarbeitung von Transaktionen oder die Durchführung statistischer Analysen unserer Dienstleistungen. Diese Unternehmen dürfen nur die personenbezogenen Daten erhalten, die sie für die Bereitstellung des Dienstes benötigen. Sie sind verpflichtet, die Vertraulichkeit der Informationen zu wahren und dürfen diese nicht für andere Zwecke verwenden.

Rechtliche Anforderungen

Für den Fall, dass uns gültige Vorladungen, Haftbefehle oder andere rechtliche Dokumente (z. B. Rechte oder Eigentum der iTop Inc., einschließlich der Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen und der persönlichen Sicherheit, des Eigentums oder anderer Rechte unserer Kunden und Mitarbeiter, oder eine Anforderung von Daten zum Zweck der Identifizierung und/oder Verhinderung von Kreditkartenbetrug, können wir Ihre personenbezogenen Daten wie oben erfasst weitergeben.

Sicherheit und Vertraulichkeit

Wir verwenden branchenübliche Informationen, Sicherheitstools und -maßnahmen sowie interne Verfahren und strenge Richtlinien, um Informationsmissbrauch und Datenverlust zu verhindern. Unsere Mitarbeiter unterliegen der Verschwiegenheitspflicht. Wir setzen Maßnahmen und Verfahren ein, die das Risiko eines Datenmissbrauchs erheblich reduzieren, können jedoch die absolute Sicherheit unserer Systeme nicht garantieren. Wenn Sie auf eine potenzielle Datenschutzverletzung oder Sicherheitslücke aufmerksam werden, bitten wir Sie, uns umgehend zu kontaktieren. Wir werden alle Maßnahmen ergreifen, um den Vorfall zu untersuchen, einschließlich präventiver Maßnahmen, falls erforderlich.

Wir verwenden auch ein Tool namens „Google Analytics“, um Informationen über Ihre Nutzung der Website zu sammeln. Die Möglichkeit von Google, von Google Analytics gesammelte Informationen über Ihre Besuche auf dieser Website zu verwenden und weiterzugeben, ist durch die Nutzungsbedingungen von Google Analytics und die Google-Datenschutzrichtlinien eingeschränkt.

Gewährleistungsausschluss zu Ihren Informationen

Ungeachtet anderer Bestimmungen in dieser Richtlinie sind wir nicht verantwortlich für die Genauigkeit, Korrektheit und Sicherheit der Informationen, die wir sammeln, speichern und an Sie oder andere Personen weitergeben.

Unsere Richtlinien beziehen sich nur auf die Verwendung und Offenlegung von Informationen, die wir von Ihnen sammeln. Soweit Sie Ihre Informationen an andere Parteien oder Websites im gesamten Internet weitergeben, gelten möglicherweise andere Regeln für deren Verwendung oder Weitergabe der Informationen, die Sie ihnen gegenüber offenlegen. Dementsprechend empfehlen wir Ihnen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien jedes Dritten zu lesen, dem Sie Informationen offenlegen.

Einhaltung des Online-Datenschutzgesetzes für Kinder

Wir halten uns an die Anforderungen des COPPA (Children's Online Privacy Protection Act), wir sammeln keine Informationen von Personen unter 13 Jahren. Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen richten sich alle an Personen, die mindestens 13 Jahre alt sind.

Geltendes Recht

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten leben, unterliegen die Bedingungen dieser Richtlinien den Gesetzen des Staates Kalifornien. Wenn Sie außerhalb der Vereinigten Staaten leben, unterliegen die Bedingungen dieser Richtlinien den Gesetzen der Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können unsere Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit aktualisieren. Es wird daher empfohlen, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Diese Änderungen treten sofort in Kraft, nachdem sie auf dieser Seite veröffentlicht wurden. Die letzte Überarbeitung wird in der Überschrift "Zuletzt aktualisiert" angezeigt. Jede Änderung dieser Richtlinien wird auf der Website veröffentlicht. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach solchen Änderungen gilt als Ihre Zustimmung zu den geänderten Datenschutzrichtlinien.

Wie man uns kontaktiert

Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzrichtlinien haben oder glauben, dass iTop diese Datenschutzrichtlinien nicht eingehalten hat, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden uns bemühen, das Problem umgehend zu ermitteln und zu beheben.

iTop VPN

iTop VPN für iOS

iTop VPN für Android

Jetzt bei Google Play Laden im App Store
Installieren