Startseite > Blog > [2022 Anleitung] Wie kann man HD-Videos auf dem PC mit zwei günstigen Werkzeugen aufnehmen?

[2022 Anleitung] Wie kann man HD-Videos auf dem PC mit zwei günstigen Werkzeugen aufnehmen?

Wenn Sie HD-Videos auf PC aufnehmen möchten, sind die praktischsten Methoden entweder ein HD-Bildschirmrekorder oder eine Aufnahmekarte. Und als die repräsentativsten Produkte der beiden Methoden werden AGPtEK und eine andere Aufnahmesoftware in diesem Abschnitt vorgestellt, um Ihnen HD-Videos zu bieten. Die erste Option - AGPTEK-Capture-Karte, ist ein tragbares Videoaufnahmegerät, rd kann HDMI- oder YPBPR-Videoquellen aufnehmen. Der zweiten Option ist iTop Screen Recorder, er ist eine computerbasierte Aufnahmesoftware, die ebenfalls Videos in 1080p aufnehmen kann, allerdings zu einem niedrigeren Preis als die andere. Lesen Sie diesen Artikel weiter und erfahren Sie, welches Gerät Ihnen am besten passt.

Cover of Capture HD Video


Wie nimmt man HD-Videos auf dem PC zum niedrigsten Preis auf?

iTop Screen Recorder ist eine tolle Lösung dafür, HD-Videos auf einem PC zu einem günstigen Preis aufzunehmen. Dieser vielseitige Bildschirmrecorder wurde speziell für Windows-Benutzer entwickelt und verfügt über eine zugängliche Benutzeroberfläche, die für verschiedene Gruppen wie Büroangestellte, Lehrer, Studenten und Gamer geeignet ist. Er unterstützt flexible Aufnahme für Bildschirm, Gesichtskamera, Videobearbeitung und verschiedene Ausgabeformate. Mit einer durchschnittlichen CPU-Auslastung von 8% beschleunigt iTop Screen Recorder auch die Leistung des Laptops und sorgt für eine reibungslose HD-Aufnahme ohne Verzögerung.

Wie kann man mit iTop Screen Recorder HD-Videos auf dem PC aufnehmen?

Um die HD-Videos auf dem PC mit iTop Screen Recorder einfach aufzunehmen, zeigen wir Ihnen den Aufnahmeprozess Schritt für Schritt:

Schritt 1. Herunterladen und Installieren.

Besuchen Sie zunächst die Website von iTop Screen Recorder und installieren Sie die Anwendung auf Ihrem PC. Wenn Sie die Installation abgeschlossen haben, aktivieren Sie den Recorder.


Schritt 2. Konfiguration.

Nehmen Sie die Einstellung der Konfiguration vor der Aufnahme vor, ob Sie HD-Videos produzieren können oder nicht. Bitte stellen Sie zunächst die Videoqualität auf "Original" und die Bildrate auf 60, damit Ihre Videos nicht verzögert werden. Vergessen Sie aber nicht, die Videoqualität auf "Hoch" zu stellen, das ist der wichtigste Schritt, um scharfe HD-Videos zu erhalten. Klicken Sie hier, um die besten 60FPS-Bildschirmrekorder zu sehen.

Set the Parameters in iTop Screen Recorder

Schritt 3. HD-Video aufzeichnen.

Drücken Sie die Aufnahmetaste, um ein HD-Video aufzunehmen (4k wird unterstützt), und dann klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig", um die Aufnahme zu beenden. Sie können Ihr Material nach der Aufnahme weiterbearbeiten. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Videodateien unter "Meine Werke" finden.

Select the Region Before Recording

Neben der Verwendung von iTop Screen Recorder zur Aufnahme von HD-Videos analysieren wir im Folgenden die heißeste Aufnahmekarte. Schauen wir uns den Unterschied zwischen dem iTop Screen Recorder und der AGPTEK-Capture-Karte genauer an.

Ein professionelles Programm zur Aufnahme von HD-Videos - AGPtEK Review

Da ein Videorekorder Ihres Laptops zur Aufnahme von Bildschirmvideos verwendet wird, nimmt er dann Platz vom CPU und wird deswegen mehr oder weniger Ihre Aufnahmeleistung beeinträchtigen. Diejenigen, die Spiele aufnehmen möchten, benötigen jedoch oft eine perfekte Aufnahmequalität. Daher ist ein professionelles Gerät zur Aufnahme von HD-Videos die beste Auswahl, und die AGPTEK-Capture-Karte ist eine davon.

HD Video Capture Agptek

Wie richtet man eine AGPtEK-Capture-Karte ein, um HD-Videos aufzunehmen?

Die Installation ist echt einfach, weil sie ein umfassendes Benutzerhandbuch einer AGPtEK-Capture-Karte hat. In diesem Beitrag nehmen wir den HDMI-Anschluss als Beispiel und geben Anweisungen zur Einrichtung der Capture-Karte. Für andere Eingangsquellenanschlüsse lesen Sie bitte das Benutzerhandbuch genau.

Schritt 1. HDMI-Kabel einrichten.

Schließen Sie die Stromversorgung mit einem Gleichstromadapter und ein USB-Laufwerk an. In der Packung Ihrer AGPtEK-Capture-Karte befinden sich zwei HDMI-Kabel. Stecken Sie ein HDMI-Kabel ein, um den HDMI-Eingang mit Ihren Konsolen wie Switch, Xbox und ps4 zu verbinden. Verwenden Sie ein weiteres HDMI-Kabel, um den HDMI-Ausgang mit Ihrem Monitor zu verbinden.

Schritt 2. Einstellung von Mikrofon und Lautsprechern.

Schließen Sie Ihr Mikrofon an den Mikrofoneingang an, um Ihre Stimme aufzunehmen, während Sie ein HD-Video aufnehmen. Der Line Out-Anschluss ist für den Anschluss von Lautsprechern oder Kopfhörern vorgesehen. Wenn Sie einen HDMI-Monitor verwenden, können Sie diesen Schritt auslassen, da Ihr HDMI-Monitor standardmäßig als Audiogerät erkannt wird.

Capture HD Video with Agptek Capture Cards

Schritt 3. Starten Sie die Aufnahme.

Wenn Sie Ihre Capture-Karte einschalten, wird der Aufnahmemodus automatisch aktiviert, und die Anzeige leuchtet dann grün. Drücken Sie einfach die Aufnahmetaste, um die HD-Videoaufnahme zu starten oder zu stoppen.

Details zu dieser HD-Aufnahmekarte – AGPtEK

Breite Kompatibilität
    PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Nintendo Switch und Wii U, etc
Eingangsanschluss
    HDMI, YPbPr
Aufnahmequalität
    Max 18Mbps@1080P 30fps
Aufzeichnungsformate
    Video: AVI MPEG4/Audio: AAC Stereo
Aufzeichnungsdatei
    Max 2GB/pro Datei
Aufnahmeplatz     Max 140MB/Minute, 8.4GB/Stunde
Mic-in     3.5mm TRS Mic-in für Kommentare
Speichergerät     USB Flash Disk, Portable Hard Disk, funktioniert nicht mit USB3.0-Geräten
Aufnahmeplan     Nicht unterstützt
Wiedergabe     Nicht unterstützt

Beschränkungen dieses Werkzeugs

1.    Nicht kosteneffektiv

Einer der Nachteile der AGPtEK-Capture-Karte liegt in ihrem Preis. Selbst die billigste Capture-Karte ist, ist sie auch viel teurer als ein Bildschirmrecorder.

2.    Unbequem mitzubringen

Capture-Karten sind physische Geräte, und es ist nicht so einfach, sie mit sich herumzutragen.

3.    Komplizierte Installation

Verglichen mit der Installation von Aufnahmesoftware nimmt die Installation von Capture-Karten mehr Zeit in Anspruch. Der Benutzer muss die Bedienungsanleitung sorgfältig lesen, um die Installation abzuschließen.

Capture HD Video with AGPtek

HD-Video aufnehmen: Tabelle zum Vergleich

Um das beste Aufzeichnungswerkzeug für Sie zu finden, haben wir eine Vergleichstabelle erstellt, damit Sie die Vor- und Nachteile der beiden Produkte abwägen können. Wie Sie sehen können, unterstützt iTop Screen Recorder Live-Streaming und Zeitplan-Aufnahmen, während die AGPtEK-Capture-Karte sie nicht kann. Außerdem hat die AGPtEK-Capture-Karte viel wenige Medienausgabeformate als iTop Screen Recorder. Daher ist es im Allgemeinen besser, ein gut optimiertes Werkzeug zur Bildschirmaufnahme (iTop Screen Recorder) zu verwenden, als eine teure Capture-Karte zu kaufen.


AGPtEK  
iTop Screen Recorder
Preis
$62.99
49,99€ lebenslang
Video-Qualität
1080P
1080P
Bearbeitungstools
Unteratützt
Unteratützt
Tragbarkeit
Muss herumgetragen werden
Verwurzelt in Ihrem PC
Live-Streaming
Nicht unterstützt
Unterstützt
Geplante Aufnahme
Nicht unterstützt
Unterstützt
Audio-Ausgang
AAC Stereo
MP3, AAC, AC3, FLAC, WMAV2, usw.
Video-Ausgang AVI&MPEG4
MP4, AVI, MKV, MOV, FLV, TS, GIF, usw.

Fazit

Zusammenfassend werden in diesem Abschnitt die beiden nützlichsten Methoden zur Aufnahme von HD-Videos empfohlen. Die erste - iTop Screen Recorder - ist eine PC-basierte Software, mit der Sie HD-Videos auf Ihrem Computer aufnehmen können. Der Zweite ist - AGPtEK Capture Card – sie ist ein physisches Gerät (Hardware), das Bildschirminhalte aufnimmt und sie für die Wiedergabe in ein hochwertiges Video kodiert. Schauen Sie sich den Vergleich an, den wir für Sie erstellt haben, und wählen Sie das passendste Aufnahmewerkzeug!

Powered by Froala Editor

Relevante Artikel