Startseite > Blog > Video-Tutorials erstellen - Die 4 Bildschirmrekorder können Ihnen dabei helfen

Video-Tutorials erstellen - Die 4 Bildschirmrekorder können Ihnen dabei helfen

Mit der Entwicklung des Internets nehmen immer mehr Menschen an Online-Kurse und Ausbildungen teil. Viele Self-Publishing-Konten veröffentlichen Training-Videos wie z.B. Englisch lernen, Tanzen, Singen, Handwerke, etc. Möchtest du eigene Tutorial-Videos erstellen und deinen Nutzern Kenntnisse verbreiten.

Allerdings ist ein Screen Recorder benötigt, um ein Video-Tutorial zu erstellen. Wenn du noch keine Ahnung dazu hast, kannst du hier dein gewünschtes Videoaufnahme-Programm finden.

 


# 1: OBS Studio

OBS (Open Broadcaster Software) ist eine Software für Video-Streaming und -Aufnahme, die Nutzern ermöglicht, Videos, Texte und Bilder aufzuzeichnen. Obwohl die Oberfläche von Open Broadcaster Software anschaulich ist, sind die Features davon nicht zu ignorieren. Die Gründe dafür liegen an der Videoqualität und kostenlosem Aufnahme.

Wenn du ein Trainingsvideo erstellen und kein Geld investieren möchtest, kannst du die Freeware OBS auf deinem PC benutzen.

Schritt 1: Läd die Software auf der offiziellen Website (https://obsproject.com/) herunter. Installier und führ sie aus.

Schritt 2: Wenn du die Software zum ersten Mal startest, werden einige Einstellungen der Konfiguration deines Computers empfohlen. Vor der Aufzeichnung musst du einen Ordner für die Ausgabedatei erstellen. Navigier zu „Datei“ > „Einstellungen“. Wähl „Ausgabe“ aus der linken Spalte. Und leg den Aufnahmepfad fest.

Schritt 3: Schau das Quellen-Fenster. Klick auf das Plus-Symbol. In der Dropdown-Liste sind mehr als 10 Optionen verfügbar, nämlich Bild, Bildschirmaufnahme, Browser, Diashow, Fensteraufnahme, Medienquelle, Spielaufnahme, Szene, VLC-Videoquelle, Videoaufnahmegerät usw. Wähl hier eine geeignete Option für dein Tutorial-Video.



Schritt 4: Zum Schluss klick auf die „Aufnahme starten“-Schaltfläche. Inzwischen kannst du dein Training-Video erstellen und Stimme aufnehmen.


Pros: Komplette und professionelle Einstellungen und Aufnahme-Features.

Cons: Die Oberfläche ist für Einsteiger nicht benutzerfreundlich.

 

# 2: iTop Screen Recorder

Das ist auch eine kostenfreie Bildschirmaufnahme-Software auf Windows. Wenn alles für das Erstellen des Tutorial-Videos bereit ist, kannst du die Software iTop Screen Recorder ausführen und den Computer-Bildschirm aufzeichnen. Diese Software ist sehr leicht zu bedienen. Die Oberfläche davon ist viel klarer als OBS. Solange du das Programm startest, kannst du mit der Aufzeichnung anfangen.

Außerdem bietet das Programm dir viele praktische Einstellungen. Vor dem Erstellen der Videoanleitung bist du in der Lage, den Speicherort, die Videoqualität und -größe, das Videoformat, die Bildfrequenz und mehr festzulegen.

/images/aufnahme-einstellungen.jpg


Um die Aufnahme zu vereinfachen, kannst du die Tastenkombination für das Starten- und Stoppen-Verhalten einstellen.

Schritt 1: Klick auf den unteren Download-Button, um das Programm auf deinem Windows 10, Windows 8, oder Windows 7 Computer zu installieren.



Schritt 2: Schalte deinen Computer zu dem Fenster, wo du Zuschauern deine Oberfläche zeigest.

Schritt 3: Start die Software. In der Zwischenzeit wirst du verschiedene Features sehen. Du kannst die Aufnahme-Region, Soundquelle, Maus-Aktion auswählen. Klick die Dropdown-Liste von „Vollbildmodus“ > „Fenster auswählen“. Und dann schalte die Aufnahme-Region zu dem zu zeigenden Fenster.

/images/fenster-auswaehlen.jpg


Schritt 4: Danach musst du die Soundquelle auswählen. Zur Aufzeichnung eines Lernvideos ist die Stimme aus einem Mikrofon benötigt. Schließ dein externes Mikrofon an den PC an, und aktivier es in der Software. Hinzu kommt, du kannst dich selbst deines Bedürfnis zufolge dafür entscheiden, den Sound aus dem Lautsprecher, die Maus-Aktivität, und die Webcam zu aktivieren.

Schritt 5: Klick auf die runde „REC“-Schaltfläche. iTop Screen Recorder wird in 3 Sekunden mit der Aufzeichnung anfangen. Während des Prozesses darfst du Screenshots machen, die für die weitere Videobearbeitung verwendet werden können. Zum Beenden der Aufnahme klick auf die „Erledigt“-Schaltfläche. In „Meine Werke“ siehest du das Tutorial-Video, das du gerade erstellt hast.


Pros: Die Oberfläche ist sehr klar und kann deine Bedürfnisse zur Bildschirmaufzeichnung in hochwertiger Qualität befriedigen.

Cons: Die Bildschirm-Bearbeitungsfunktion während der Aufnahme ist noch nicht zugänglich.


# 3: Icecream Screen Recorder

Icecream Screen Recorder ist ein professioneller Bildschirmrekorder mit einer einfachen Oberfläche. Hast du keine hohe Anforderungen an multiTopktionale Software und Leistung, wird dies eine geeignete Option, die deinen Bedarf an Video-Aufnahme deckt. Diese Software ist mit fast allen Windows-Versionen kompatibel einschließlich Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP.

Schritt 1: Öffne die Produktseite von Icecream Screen Recorder (https://icecreamapps.com/Screen-Recorder/). Klick auf den „Free Download“-Button, um die Software auf deinem PC oder Laptop zu installieren und zu starten.

Schritt 2: Wähl das Objekt in der Software. Denn du wollst eine Video-Anleitung erstellen, klick auf „Bildschirmaufnahme“. In der Drop-Down-Liste wähl „Individueller Bereich“ aus. Zeichne die Region.

/images/bildschirmaufnahme-modus-icecreame-screen-recorder.jpg

Schritt 3: In dem Popup-Fenster schalt das externe Mikrofon ein. Im Vergleich zu den obigen Anwendungen bietet Icecream Screen Recorder die Zeichenpalette. Diese Funktion ermöglicht dir, Texte und Nummer-Markierungen aufs Video einzufügen, den Bildschirm zu bemalen und hevorzuheben. Dieser Prozess kann vor und bei der Aufzeichnung erledigt werden.

/images/bildschirmbearbeitung-icecreame-screen-recorder.jpg


Schritt 4: Klick auf die „Aufnahme“-Schaltfläche. Wenn du das Video beenden möchtest, klick auf die „Stop“-Oberfläche. Dann gib den Dateiname ein und bestätig „OK“. Die Videodatei wird im WebM-Format auf deinem Computer gespeichert. Und du kannst die Datei nach dem Pfad auf der Popup-Meldung finden.

Pros: Praktische Bildschirm-Bearbeitungsfunktion.

Cons: Kann nur Videos bis zu 5 Minuten kostenlos aufzeichnen.

 


# 4: Xbox Game Bar

Absolut kannst du keine Software mehr installieren, weil es auf Windows 10 eine Default-Anwendung - Xbox Game Bar gibt. Diese Anwendung ist besonders für die Spiele-Aufnahme entwickelt. Bevor du die Game Bar verwendest, musst du diese Funktion einschalten.

Schritt 1: Öffne das „Einstellungen“-Fenster aus dem Start-Menü.

Schritt 2: Schalt „Spielmodus verwenden“ unter dem „Spieleleiste“-Modul ein.

Schritt 3: Drück „Windows + G“, um Xbox Game Bar aufzurufen. Und wähl die „Capture“-Option.

Schritt 4: Drück „Windows + R“. Der Vollbildschirm wird automatisch aufgenommen. Danach kannst du dein Tutorial-Video in der App anschauen.

/images/xbox-game-bar-capture-funktion.jpg

Obwohl ich Euch schon 4 Video Recorder vorsgechlagen habe, ist es doch nicht die wichtige Sache zum Erstellen eigenes Tutorial-Videos.

Pros: Keine Installation weiterer Software benötigt.

Cons: Nur der komplette Bildschirm kann aufgezeichnet werden.



Tipps zum Erstellen des Video-Tutorials

  1. Um dein Video zu verbreiten und mehr Zuschauer anzuziehen, sind die Inhalte viel wichtiger. Deshalb sollst du mehr Wert auf die Vorbereitung der Inhalte, Themen, Stil der Training-Kurse liegen. Solange du gute Videoanleitungen für YouTube, Facebook, iTunes oder andere Plattforme ständig veröffentlichest, wird es zu deinem Erfolg beitragen.
  2. Die Audioqualität ist wichtiger als die Videoqualität. Wenn du Einsteiger zur Aufnahme von Training-Videos bist, brauchst du nicht nach der hohen Videoqualität streben. Allerdings ist die Soundqualität viel wichtiger. Während eines Kurses musst du immer über die Inhalte erklären. Unter dieser Bedingung sollst du sicher sein, dass andere deine Stimme klar hören können. Du kannst bei Amazon ein externes Mikrofon herausfinden und kaufen.
  3.  Bei der Aufnahme hält unnütze Sachen fern, um es zu verhindern, dass diese Sachen deinen Zustand beeinflussen.

Fazit

Oben habe ich dir 4 hilfreiche und kostenlose Tools zum Erstellen des Video-Tutorials vorgeschalgen, nämlich OBS Studio, iTop Screen Recorder, icecream Screen Recorder, Xbox Game Bar (Windows 10). Die Produkt-Information und -Anleitung sind detalliert gezeigt. Welche möchtest du ausprobieren? Und hast du mehr gute Tools, kontaktier uns bitte.

Relevante Artikel