home > Blog > 4 beste Methoden: Desktop-Video aufnehmen auf Windows/Mac

4 beste Methoden: Desktop-Video aufnehmen auf Windows/Mac

Wenn du nach Videoanleitungen wie z.B. die Verwendung von Adobe Premiere Pro, Excel usw. im Internet suchst, wirst du viele Videos finden, die auf dem Desktop aufgenommen werden.

Möchtest du auch deinen Desktop aufnehmen, damit andere die Aktion auf deinem Computer sehen können? In diesem Artikel zeige ich dir insgesamt 4 effektivie und einfache Methoden dazu.

Desktop aufnehmen



Teil 1: Desktop als Video aufnehmen mit iTop Screen Recorder

iTop Screen Recorder ist eine einfache und benutzerfreundliche Freeware zur Bildschirmaufnahme. Die Software hilft dir bei der Desktop-Aufnahme auf Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Vista.

Mit der leistungsstarken Software ist es möglich, vielfältige Videos auf deinem Computer mitzuschneiden. Willst du die Features vom iTop Screen Recorder kennen? Lies bitte weiter und versuch die folgende schrittweise Anleitungen.

Haupteigenschaften:

Die Software iTop Screen Recorder bietet dir verschiedene Möglichkeiten, Video/Audio aufzunehmen, und Screenshot auf dem Desktop zu machen. Unterstützte Objekte zur Aufzeichnung: Streaming-Videos von YouTube, Facebook, Dailymotion, CNN, Instagram und andere TV-Sendungen, Streaming-Audio von SoundCloud, Spotify, Last.fm, iTunes usw. Es ist auch möglich, eigene Stimme aus dem externen Mikrofon aufzuzeichnen.

  • Unterschiedliche Aufnahme-Modi zur Verfügung

In der Software bist du in der Lage, einen beliebigen Aufnahme-Modus aufzunehmen, inkl. Vollbildmodus, ein Fenster, einen bestimmten Bereich, ein festes Video-Seitenverhältnis. Du kannst deines Bedarfs zufolge einen geeigneten auswählen.

  • Aufnahme von Webcam-Videos

Wenn du dein Gesicht möchtest, kannst du die Webcam-Option einschalten. Diese Funktion wird am meisten verwendet, um ein Live-Stream-Video zu erstellen.

  • Praktische Einstellungen und Bearbeitung

Vor der Aufzeichnung kannst du die Freeware einstellen, ink. Video-Größe, Video-Format, Video-Qualität, Video-Bitrate, Audio-Format, Audio-Abtastfrequenz. Nach der Aufzeichung kannst du die Aufnahme überprüfen und unerwünschte Segmente entfernen.

Anleitungen:

Schritt 1: Klick auf den folgenden Download-Link, und install die Software auf deinem Computer. Dann führ sie aus.



Schritt 2: Bestätig „Vollbildmodus“ oder klick auf die Drop-Down-Liste von „Vollbildmodus“. Dann wähl „Fenster auswählen“ oder „Bereich auswählen“ aus.

Desktop aufnehmen

Schritt 3: Wenn du den Ton zusammen aufnehmen willst, schalte nach dem aufzuzeichenden Objekt „Lautsprecher“ und „Mikrofon“ ein. Wenn nicht, schalte sie aus.

Desktop aufzeichnen

Schritt 4: Klick auf die „Aufnahme-Einstellungen“-Schaltfläche. Hier stell den Ausgabe-Pfad ein, wo sich die Desktop-Aufnahme befindet.

Desktop Video aufnehmen

Schritt 5: Klick auf den rechten runden „REC“-Button. Nach dem Countdown beginnt iTop Screen Recorder den Desktop aufzunehmen.

Schritt 6: Zum Beenden der Aufnahme klick auf die „Erledigt“-Schaltfläche. Inzwischen wird die Videodatei in „Meine Werke“ gespeichert. Dort kannst du sie abspielen und bearbeiten.


Teil 2: Desktop-Aktivität aufnehmen mit VLC

Obwohl die VLC Freeware ein Media Player ist, ist es auch bei der Desktop-Aufnahme behilflich. Unten sieht du die Schritte, die du befolgen kannst. Aber zuerst lade sie auf deinem Computer über der Link: https://www.videolan.org/index.de.html herunter.

Schritt 1: Klick in der Menü-Leiste von VLC auf „Ansicht“ > „Erweiterte Steuerung“.

Video auf Desktop aufnehmen

Schritt 2: Geh zu „Medien“ > „Medium öffnen“ > „Aufnahmegerät öffnen“. Anschließend wähl „Desktop“ aus der Drop-Down-Liste von „Geräteauswahl“. Am nächsten bestätig die „Wiedergabe“-Option, wobei die Desktop-Aufnahme startet.

Schritt 3: Wenn die Aufnahme zu Ende geht, klick auf „Stopp“. Im Allgemeinen wird das Desktop-Video als AVI-Format gespeichert. Und du kannst den Specicherort öffnen und die Datei abspielen, bearbeiten oder für andere Geräte umwandeln.


Teil 3: Videos auf dem Desktop aufzeichnen mithilfe Xbox Game Bar auf Windows 10

In der Tat gibt es auf den Windows 10 Computer einen Default-Desktop-Recorder Xbox Game Bar, die über die Bildschirmaufnahme-Funktion verfügt. So, fängen wir mit der Desktop-Aufzeichnung mithilfe Xbox Game Bar an.

Schritt 1: Wenn du das Programm verwenden möchtest, musst du es zuerst aktivieren. Geh zu „Einstellungen“ > „Spielen“. Schalt die „Spielmodus verwenden“ unter „Spieleleiste“ ein. Dann wird es eingeschaltet und du kannst die Bildschirmrekorder benutzen.

Schritt 2: Drück die Tastenkombination „Windows-Log“ + „ALT“ + „G“, um die Anwendung Xbox Game Bar abzurufen. Und schließ alle Fensters außer „Capture“.

Schritt 3: Klick auf die „Ab jetzt aufnehmen“-Schaltfläche. Dann kannst du deinen Desktop als Video aufzeichnen und speichern.

Schritt 4: Klick auf die „Aufnahme beenden“-Schaltfläche. Inzwischen wird die Aufnahme beendet und gespeichert.


Teil 4: Desktop-Video aufnehmen mit iTop Online Screen Recorder

Viele Menschen willst keine Desktop-Anwendungen zur Bildschirmaufnahme installieren. In diesem Fall wird ein Internet-Tool hilfreich. iTop Online Screen Recorder ist ein ausgezeichnetes Online-Tool. Du kannst die Produkseite https://de.itopvpn.com/online-screen-recorder davon besuchen und sich darüber informieren.

Schritt 1: Wenn du deinen Desktop aufnehmen, klick auf der Website auf den „Aufnahme starten“-Button.

Desktop Video aufzeichnen

Schritt 2: Wähl die Option „Weiterhin den Online Bildschirmrecorder verwenden“ zum Starten des Rekorders aus.

Schritt 3: Klick auf den weißen „Weiter“-Button und dann wähl ein Fenster aus. In der Zwischenzeit bestätig „Freigeben“.

Schritt 4: Nach dem Klick auf die „Beenden“-Schaltfläche wird die aufgenommene Datei als WebM im Internet gezeigt. Klick auf die „Herunterladen“-Schaltfläche, um sie auf deinem Computer zu speichern.


Fazit

Hier habe ich dir 4 Methoden vorgestellt, davon weißt du, wie kannst du Desktop-Videos aufnehmen. Hast du alle Methoden ausprobiert? Magst du die Freeware iTop Screen Recorder, VLC, die Default-Anwendung für Windows 10 Xbox Game Bar oder das Online-Programm iTop Online Screen Recorder? Alle Tools hier funktionieren gut. Aber wenn du ein multiTopktionales und leistungsfähiges Tool bevorzugen, wird die Software iTop Screen Recorder zuerst empfohlen. Da er kostenlos ist, kannst du die Software umfangreich verwenden.


FAQs

1. Wie kann man Videos bei Windows 10 aufnehmen?

Bei Windows 10 kannst du die Standard-Anwendung Xbox Game Bar durch die Tastenkombination verwenden. Alternativ kannst du die Freeware z.B. iTop Screen Recorder, VLC, Camtasia, Bandicam Screen Recorder, Camstudio, Fraps usw. benutzen.

2. Wie kann man Bildschirm mit Ton aufnehmen?

Zur Bildschirmaufnahme mit Ton kannst du die Freeware iTop Screen Recorder verwenden. Mit der kannst du dich die Audioquelle für Lautsprecher oder Mikrofon entscheiden, was davon abhängig ist, dass du den Systemsound aus dem Computer oder eigene Stimme über ein Mikrofon aufnimmst.

3. Wie kann ich einen Live-Stream aufnehmen?

Wenn du mit Live-Stream mit iTop Screen Recorder aufzeichnest, wird der Aufnahme-Vorgang leicht. Zuerst wähl einen Aufnahme-Modi, damit du das Aufnahme-Fenster an den Live-Stream anpasst. Dann schalte „Lautsprecher“ ein. Danach starte und beende die Aufnahme dadurch, dass du auf die „REC“- und „Erledigt“-Schaltfläche klickst.

Relevante Artikel