Welcher VPN-Dienst ist der Beste? VPN-Anbieter im Vergleich

Was ist VPN-Dienst? Welcher VPN-Dienst ist der Beste? Für Sie vergleichen wir 3 VPN-Dienste.

Weißt du, wer deinen Internetverkehr überwacht und was er von dir stehlen könnte, einschließlich Passwörter, persönliche Daten, Zahlungsinformationen oder sogar deine Identität? Du bist anfällig, wenn du dich regelmäßig mit öffentlichen Wi-Fi-Netzen verbinden.

Ein Internetanbieter verfolgt dich über eine IP-Adresse. Dein Netzwerkverkehr wird über die Server des Internetanbieters geleitet, die alles, was du online tuest, aufzeichnen und anzeigen können.

VPN-Dienst verspricht Sicherheit.jpg

ISP mag vertrauenswürdig erscheinen, aber er kann deinen Browserverlauf an Werbetreibende, die Polizei oder Regierung und/oder andere Drittanbieter weitergeben. Internetanbieter können auch Opfer von Angriffen durch Cyberkriminelle werden: Wenn sie gehackt werden, werden deine persönlichen und privaten Daten in Gefahr geraten.

>>Mehr über ISP - Ihren Datenverkehr kontrollieren<<

Ein VPN-Dienst versteckt die IP-Adresse, und das Netzwerk leitet sie über einen speziell konfigurierten Server um, der von einem VPN-Anbieter betrieben wird. Egal welche Websiten du besuchst, werden Drittanbieter deine privaten Daten nicht sehen. Ein VPN funktioniert wie ein Filter, der alle Ihre Daten verbergen. Deshalb sind VPN-Dienste bei vielen Menschen beliebt.

Außerdem ermöglicht ein VPN-Dienst den Ländern auch, verbotene Websiten zu besuchen, Streaming-Videos anzuschauen.

Ein VPN-Dienst verschleiert deine Browse-Verläufe im Internet und schützt sie vor externem Zugriff. Unverschlüsselte Daten können von jedem eingesehen werden, der Zugang zum Netzwerk hat und sie sehen möchte. Mit einem VPN können Hacker und Cyber-Kriminelle diese Daten nicht entschlüsseln.

Datensicherheit bei Heimarbeit.jpg

·Sichere Verschlüsselung

Um die Daten lesen zu können, benötigst du einen Schlüssel. Ohne einen solchen würde es Millionen von Jahren dauern, bis ein Computer den Code im Falle eines Brute-Force-Angriffs entschlüsseln könnte. Mit Hilfe eines VPN werden deine Online-Aktivitäten auch in öffentlichen Netzen verborgen.

>>Mehr über Sicherheit - Beste Verschlüsselung Software<<

·Verschleierung des Aufenthaltsortes

VPN-Server fungieren im Wesentlichen als die Proxys im Internet. Da die demografischen Standortdaten von einem Server in einem anderen Land stammen, kann der tatsächlicher Standort nicht ermittelt werden. Außerdem speichern die meisten VPN-Dienste keine Protokolle über deine Aktivitäten. Einige Anbieter hingegen zeichnen dein Verhalten auf, geben diese Informationen aber nicht an Drittanbieter weiter. Das bedeutet, dass eine mögliche Aufzeichnung deines Nutzerverhaltens dauerhaft verborgen bleibt.

·Zugang zu regionalen Inhalten

Regionale Webinhalte sind nicht immer von überall her zugänglich. Dienste und Websites enthalten oft Inhalte, die nur von bestimmten Teilen der Welt aus zugänglich sind. Standardverbindungen verwenden lokale Server im Land, um den Standort zu ermitteln. Das bedeutet, dass du von zu Hause aus nicht auf Inhalte zugreifen kannst, während du auf Reisen bist, und dass du von zu Hause aus nicht auf internationale Inhalte zugreifen kannst. Mit VPN Location Spoofing kannst du zu einem Server in einem anderen Land wechseln und deinen Standort effektiv "ändern".

Datenschutz vor Internetdienstanbieter.jpg

·         Sichere Datenübertragung

Wenn du aus der Ferne arbeitest, musst du möglicherweise auf wichtige Dateien im Netz des Unternehmens zugreifen. Aus Sicherheitsgründen ist für diese Art von Informationen eine sichere Verbindung erforderlich. Um Zugang zum Netzwerk zu erhalten, ist oft eine VPN-Verbindung erforderlich. VPN-Dienste stellen eine Verbindung zu privaten Servern her und verwenden Verschlüsselungsmethoden, um das Risiko von Datenpanne zu verringern.

Es gibt viele VPN-Dienste. In diesem Artikel learnst du 3 VPNs nähmlich iTop VPN, NordVPN, Surfshark kennen. Außerdem gibt es andere Dienste wie ExpressVPN, hide.me VPN, Kaspersky VPN Secure Connection, CyberGhost, usw.

Nicht für alle VPN-Dienste musst du bezahlen. Es gibt in der Tat viele hervorragende kostenlose VPNs. Aber alle kostenlosen VPNs, die wir getestet haben, haben Einschränkungen. Einige beschränkst du auf nur wenige gleichzeitige Verbindungen oder Geräte pro Konto. Andere beschränkst du die Daten. Manche beschränkst du auf eine Handvoll Server. Jedoch gibt es einige VPN-Dienste, die alle diesen Möglichkeiten bieten.

1. iTop VPN - Insgesamt am besten

iTop VPN Dienst.png

iTop VPN hat eine Reihe von Vorteilen. Vor allem, es ist ein gratis VPN-Server. Die Benutzeroberfläche ist besser geeignet für Leute, die ihr VPN-Erlebnis individuell gestalten wollen. Es ist auch ein relativ schnelles VPN und bietet verbesserte Sicherheit mit wichtigen Funktionen wie einem Kill Switch. iTop VPN ist eine sichere VPN-App. Egal wenn du die IP-Adresse in der USA, im England, Deutschland, Österreich oder anderen verbinden, kannst du das Internet beruhigt verwenden. Auch wenn du nicht die fortschrittlichsten Verschlüsselungsprotokolle verwendest, schützt sie deine Daten dennoch. Es hat eine strikte No-Logging-Politik und einen Kill-Switch für den Fall, dass die Internetverbindung abrupt abbricht.

Die VPN-Benutzeroberfläche von iTop VPN ist ziemlich einfach, auch wenn sie etwas überladener ist als das durchschnittliche VPN-Dashboard. 

2. NordVPN

NordVPN ist einfach zu bedienen, schnell und bietet viele Server auf der ganzen Welt. Mit Sitz in Panama und einer geprüften No-Logs-Politik ist Nord aus vielen Gründen eine gute Wahl. Dank NordLynx (basierend auf WireGuard) ist es das schnellste VPN auf dem Markt und bietet eine gute Auswahl an Funktionen, einschließlich Split-Tunneling auf Android und Windows, was bis vor Kurzem noch fehlte.NordVPN-Dienst.jpg

Vorteile

- Hervorragende Geschwindigkeiten

- Entsperrt viele Videodienste

- Unabhängig geprüft

Nachteile

- Nicht der billigste Anbieter

- Begrenzte Verbindungen

3. Surfshark

Surfshark hat eine elegante, einfache Benutzeroberfläche und eine gute Auswahl an Funktionen. Es verfügt über Apps und Erweiterungen, die gängige Geräte und Webbrowser schützen, und es kostet weniger als die meisten seiner Konkurrenten, obwohl es eine unbegrenzte Anzahl von Verbindungen erlaubt.

Surfshark VPN-Dienst.jpgVorteile

- Unbegrenzte Verbindungen

- GPS-Spoofing

- Multi-Hop-Verbindungen

Nachteile

- Keine Split-Tuning-Funktion auf dem Mac

  • Verschlüsselung Ihrer IP-Adresse

Verschlüsselung von Protokollen: Ein VPN sollte verhindern, dass du Spuren hinterlässt, zum Beispiel in Form des Internetverlaufs, des Suchverlaufs und der Cookies. Die Verschlüsselung von Cookies ist besonders wichtig, weil sie verhindert, dass Drittanbieter Zugang zu vertraulichen Informationen wie persönlichen Daten, Finanzinformationen und anderen Inhalten auf Websites erhalten.

  • Notschalter

Wenn deine VPN-Verbindung plötzlich unterbrochen wird, wird auch die sichere Verbindung unterbrochen. Ein gutes VPN kann diese plötzliche Unterbrechung erkennen und vorgewählte Programme beenden, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer Datenkompromittierung verringert wird.Kill Switsch.jpg

  • Zwei-Faktoren-Authentifizierung

Durch den Einsatz verschiedener Authentifizierungsmethoden prüft ein starkes VPN jeden, der versucht, sich anzumelden. So kannst du beispielsweise aufgefordert werden, ein Passwort einzugeben, woraufhin ein Code ans Mobilgerät gesendet wird. Dadurch wird es für ungebetene Drittanbieter schwierig, auf deine sichere Verbindung zuzugreifen.

Die Bewertung der Vertrauenswürdigkeit eines VPNs ist eine schwierige Angelegenheit. Die VPN-Branche selbst ist ein Sündenpfuhl für Verleumdungen und betrügerische Behauptungen. Wir haben festgestellt, dass die meisten der großen VPN-Anbieter trotz einiger Fehltritte keine schlechten Akteure sind, aber es gibt immer Raum für Verbesserungen. Die besten VPN-Dienste sind offen und ehrlich in Bezug auf ihre Stärken und Schwächen, haben eine verständliche Datenschutzrichtlinie und veröffentlichen entweder Prüfungen durch Drittanbieter, einen Transparenzbericht oder beides.

iTopVPN ist der beste und einfachste Dienst, um die Privatsphäre im Internet zu schützen, und er kann auch ein Werkzeug sein, um unerwünschte Internetbeschränkungen zu umgehen. Keiner der Dienste in dieser Liste ist perfekt, und es wird sicherlich Zeiten geben, in denen es keinen Sinn macht, ein VPN zu nutzen. Aber es ist ein wertvolles Werkzeug in deinem persönlichen Sicherheits-Toolbox.

 


Ähnliche Artikel als Referenz
iTop VPN

iTop VPN für iOS

iTop VPN für Android

Jetzt bei Google Play Laden im App Store
Installieren