79% OFF

Wie kann man Daten von einem USB-Flash-Laufwerk wiederherstellen 2022

Wollten Sie Ihre verlorengegangenen Dateien auf einem USB-Stick zurückholen? Hier sind 3 Methoden zur Datenwiederherstellung von einem USB-Stick.

Ein USB-Flash-Laufwerk ist ein Datenspeicher, der wegen seiner Speicherkapazität und Tragbarkeit weit verbreitet ist. Viele Menschen speichern Dateien auf einem USB-Laufwerk, um sie zu sichern oder auf einen anderen PC zu übertragen, um sie zu repräsentieren, weiterzugeben und so weiter. Wie erschreckend ist es, wenn man wissen, dass wichtige Dateien auf einem USB-Stick verloren gegangen sind! Zum Glück gibt es praktische und einfache Methoden, Daten von einem USB-Stick wiederherzustellen. In diesem Artikel werden 3 Methoden zur Wiederherstellung von Daten von einem USB-Stick mit Anleitungen vorgestellt. Denken Sie daran, dass Sie den USB-Stick nicht mehr verwenden sollten, wenn Sie feststellen, dass einige Dateien auf dem USB-Stick verloren gegangen sind.

Daten von einem USB-Flash-Laufwerk wiederherstellen

In gewissem Maße ist Datenrettungssoftware der schnellste und einfachste Weg, um Daten von einem USB-Stick, einer externen Festplatte oder aus anderen Quellen wiederherzustellen. Nach einigen Klicks auf die Schaltflächen in einer Datenwiederherstellungssoftware erhalten Sie Ihre verlorenen Daten in wenigen Minuten zurück. Die erste Wahl unter den Datenrettungsprogrammen für die Wiederherstellung von USB-Daten ist iTop Data Recovery, ein umfassendes und professionelles Programm für Windows, mit dem Sie alle Arten von Daten offline wiederherstellen können. Lesen Sie weiter, um mehr Vorteile von iTop Data Recovery zu erfahren.

       

               3,000,000+ Downloads
               aus 100+ Länder & Regionen

Hauptmerkmale von iTop Data Recovery
  • 1000+ Dateitypen wie Bilder, Musik, Dokumente usw. wiederherstellen
  • Gelöschte und verlorene Dateien von verschiedenen Speichergeräten zurückholen
  • Sofortige Datenwiederherstellung für Notfälle des Datenverlusts
  • Kostenlose Vorschau der Dateien vor der Wiederherstellung.

Für Windows 11/10/8/7

Schnelle Wiederherstellung von Daten auf USB. Nach der Auswahl der Scan-Speicherorte und Typen, können Sie das Ergebnis der gelöschten Dateien in USB schnell erhalten. Außerdem hat die schnelle Datenrettung einen einzigartigen Wiederherstellungsalgorithmus. Die Wiederherstellung von USB-Daten ist einfach und kann in wenigen Minuten abgeschlossen werden.

Wiederherstellen von USB-Daten in jeder Situation des Datenverlustes. Versehentlich gelöschte Dateien, Dateibeschädigung, Malware-/Virusinfektion, physische Beschädigung, USB-Formatierung... Jede dieser Situationen kann zum Verlust von USB-Daten führen. Machen Sie sich keine Sorgen. Mit iTop Data Recovery können Sie Ihre Daten sofort wiederherstellen.

Mehr als 1000 Dateiformate werden unterstützt. Welche Art von USB-Daten möchten Sie wiederherstellen? iTop Data Recovery unterstützt über 1000 Dateiformate. Dokumente, Bilder, Musik, Videos und Archive, diese Dateien können gescannt und wiederhergestellt werden.

Einfache Schritte zum Wiederherstellen von Daten von einem USB-Laufwerk

Schritt 1: Laden Sie iTop Data Recovery herunter und installieren Sie es auf Windows 11/10/8/7.


Schritt 2: Schließen Sie ein USB-Flash-Laufwerk an Ihren Computer an.

Schritt 3: Starten Sie iTop Data Recovery und wählen Sie Ihr USB-Flash-Laufwerk in der Speicherort-Option und dann wählen Sie Dateitypen für spezifische Dateiwiederherstellung. Danach kann es schnell gelöschte Dateien scannen, indem Sie auf die Schaltfläche Scannen klicken.

Mit iTop Data Recovery Daten von einem USB-Stick wiederherstellen

Schritt 4: Zeigen Sie eine Vorschau an, wählen Sie Daten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um Daten auf dem USB-Stick so schnell wie möglich wiederherzustellen.

Schnelle USB-Datenwiederherstellung mit iTop Data Recovery

Wenn Sie keine Werkzeuge von Drittanbietern herunterladen möchten, gibt es auch andere Möglichkeiten, um Dateien von einem USB-Stick wiederherzustellen. Die einfachste Methode ist die Nutzung der Funktion "Vorherige Versionen". Sie ist nicht nur für USB-Dateien verfügbar, sondern in den meisten Situationen auch für gemischte Datentypen auf Windows-Computern verfügbar. Detaillierte Schritte zur Wiederherstellung von Daten von USB mit der Funktion "Vorherige Versionen" finden Sie unten.

Schritt 1: Schließen Sie einen USB-Stick an Ihren Computer an.

Schritt 2: Klicken Sie in der Taskleiste auf den Datei-Explorer (oder geben Sie im Startmenü Diesen PC ein), wo Sie Ihr USB-Flash-Laufwerk finden können.

Schritt 3: Dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr USB-Flash-Laufwerk und wählen Sie die Option Eigenschaften. Klicken Sie weiter auf die Option Vorherige Version, um eine frühere Version auszuwählen, danach klicken Sie noch auf Wiederherstellen.

USB-Daten wiederherstellen mit der Vorherige Version

Wenn im Ordner Version die Meldung "Es sind keine früheren Versionen verfügbar" erscheint, wie in der Abbildung oben, bedeutet es, dass diese Methode nicht funktioniert. Gehen Sie dann zur dritten Methode über, um verlorene Dateien vom USB wiederherzustellen.

CMD, kurz für Eingabeaufforderung, ist der Befehlszeileninterpreter des Windows-Betriebssystems. Es kann verwendet werden, um erweiterte administrative Funktionen auszuführen und bestimmte Arten von Windows-Problemen zu lösen. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Dateien mit CMD von einem USB-Stick wiederherzustellen.

Schritt 1: Schließen Sie einen USB-Stick an Ihren Computer an.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Startsymbol links unten auf Ihrem PC, geben Sie cmd ein und klicken Sie auf die Option Öffnen für die Eingabeaufforderung. (Oder drücken Sie Windows+R, um das Feld Ausführen zu öffnen, geben Sie cmd ein und klicken Sie auf OK, um die Eingabeaufforderung zu öffnen).

Schritt 3: Geben Sie "chkdsk X: /f" in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste. Der Buchstabe "X" steht für den Buchstaben, der Ihrem USB-Stick zugewiesen ist.

Daten von einem USB mit CMD wiederherstellen

Schritt 4: Geben Sie dann "ATTRIB -H -R -S /S /D X:*.*" ein und drücken Sie die Eingabetaste. (Wie wir bereits gesagt haben, steht "X" für den Laufwerksbuchstaben des USB.)

Warten Sie dann auf den Prozess der Datenrettung vom USB-Stick. Die wiederhergestellten Dateien werden in einen neu erstellten Ordner auf dem USB-Stick integriert.

Lesen Sie auch: Wie man Dateien von einer formatierten SD-Karte wiederherstellt >>

Die Wiederherstellung von Dateien von einem USB-Gerät klappt nicht immer. Deswegen sollten Sie versuchen, manche Sachen zu vermeiden. Im Folgenden finden Sie einige Ratschläge, wie Sie Datenverluste auf einem USB-Stick vermeiden können.

1. Datensicherung. Ein Backup ist immer der effektivste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre wichtigen Dateien jederzeit wiedergefunden werden können. Heutzutage gibt es eine noch bessere Wahl für die Datensicherung: Online-Datensicherungsprogramme wie OneDrive und CloudMe.

2. Schützen Sie Ihren Computer vor Viren und Malware. Malware und Viren, die auf Ihrem Computer vorhanden sind, können die Daten auf einem USB-Stick beschädigen oder sogar löschen. Die Installation von Antiviren-Software ist ebenfalls eine praktikable Möglichkeit, Ihren Computer und Ihre USB-Daten zu schützen.

3. Trennen Sie Ihr USB-Flash-Laufwerk mit den richtigen Schritten. Stecken Sie einen USB-Stick immer direkt vom Computer ab, wenn Sie ihn nicht mehr benutzen? Das ist falsch. Der richtige Weg ist, mit der rechten Maustaste auf Ihren USB-Stick zu klicken und "Daten auswerfen" zu wählen. Sie erhalten dann in der rechten Ecke die Meldung "Hardware sicher entfernen". Dann können Sie den USB-Stick sicher aus dem Computer entfernen.

Fazit

Die 3 getesteten Lösungen zur Wiederherstellung von Daten von einem USB-Stick in diesem Artikel sind für jeden hilfreich. Verwenden Sie CMD und die Funktion "Vorherige Versionen", um Dateien wiederherzustellen, ohne irgendwelche Anwendungen von Drittanbietern installieren zu müssen. Natürlich sind sie nicht in allen Fällen nützlich. Für eine höhere Erfolgsquote können Sie die beste Datenwiederherstellungssoftware, iTop Data Recovery, ausprobieren, um Daten von USB, Festplatten und anderen Quellen problemlos wiederherzustellen.

- iTop Data Recovery - 

Professionelle Datenrettungssoftware

Ihre Daten verloren? So können Sie es richtig und einfach wiederherstellen! 100% funktionsfähig 2022.
Für Windows 11/10/8/7


Ähnliche Artikel als Referenz