5 Methoden zur schnellen Wiederherstellung der Daten von einer externen Festplatte

Wie kann man Daten von einer externen Festplatte wiederherstellen? Mit praktischen Methoden können Sie verlorene Daten zurückholen.

Dank des großen Speichervolumens kann eine externe Festplatte nicht nur bei der Übertragung von Dateien helfen, sondern auch viele persönliche Daten speichern - von Kindheitsbildern über Abschlussfeiern bis hin zu Hochzeitserinnerungen, mit einer externen Festplatte können Sie alle speichern. Externe Festplatten sind heutzutage sozusagen unsere digitalen Erinnerungen.

Wenn Sie alle Ihre Daten auf einer einzigen externen Festplatte speichern, sind Ihre Daten ein bissen gefährlich. Denn heutzutage passieren Datenverluste auf externen Festplatten aus verschiedenen Gründen ziemlich häufig. Deshalb wollen die Leute wissen, wie man Daten von externen Festplatten wiederherstellen kann. Machen Sie keine Sorge. In diesem Artikel werden die 5 praktischsten Methoden zur Datenrettung von externen Festplattenvorgestellt. Lesen Sie einfach weiter!

Datenwiederherstellung von externen Festplatten


Datenverlust ist ein ernstes Problem und es tut auch weh, wenn Sie Ihre wertvollen persönlichen Daten verlieren. Es gibt immer eine Methode, die Ihnen dabei hilft: Sie können den besten Datenrettungssoftware verwenden, um Ihre Dateien zu retten. Hier müssen wir iTop Data Recovery erwähnen, er ist zuverlässigste Datenwiederherstellungsdienst und für alle Formen der Datenverluste geeignet.

Was macht iTop Datenrettung so besonders? Werfen Sie einfach einen Blick auf die folgenden Hauptmerkmale.

       

           3,000,000+ Downloads
           aus 100+ Länder & Regionen

Hauptmerkmale von iTop Data Recovery
  • 1000+ Dateitypen wie Bilder, Musik, Dokumente usw. wiederherstellen
  • Gelöschte und verlorene Dateien von verschiedenen Speichergeräten zurückholen
  • Sofortige Datenwiederherstellung für Notfälle des Datenverlusts
  • Kostenlose Vorschau der Dateien vor der Wiederherstellung.

Für Windows 11/10/8/7

Daten von den meisten externen Geräten wiederherstellen

Als eine der professionellsten Wiederherstellungssoftwares kann iTop Data Recovery Ihnen helfen, gelöschte Daten von den externen Geräten wiederherzustellen, einschließlich FAT32, NTFS, HDD, SSD, USB, SDs, CF, usw. Von internen Festplatten über externe Geräte bis hin zu Speicherkarten für Kameras, mit iTop Data Recovery können Sie Ihre wichtigen Dateien und Dokumente mit einem einzigen Klick wiederherstellen.

Schnelle Datenrettung

Ausgestattet mit einem fortschrittlichen und schnellen Scan-Algorithmus, der 120% schneller ist als der Durchschnitt, ist iTop Data Recovery die effizienteste Datenrettungslösung auf dem Markt. Sie können Ihre Daten in nur wenigen Minuten wiederherstellen. Die schnelle Datenrettungssoftware bietet verschiedene Scan-Optionen, die auf verschiedene Arten von Datenverlustszenarien zugeschnitten sind, und ermöglicht es Ihnen, Daten von externen Festplatten schnell wiederherzustellen, ohne einen vollständigen Systemscan durchzuführen.

Daten aus beliebigen Datenverlustsituationen wiederherstellen

iTop Data Recovery ist der umfassendste Service, der Ihnen bei der Wiederherstellung von Daten aus fast allen denkbaren Situationen von Datenverlusten helfen kann, wie z. B. versehentliches Löschen, Festplattenabsturz/Formatierung, Vireninfektion und durch Malware zerstörte Dateien usw. Mit iTop Data Recovery müssen Sie nicht mehr “Datenwiederherstellung für externe Festplatten in meiner Nähe” googeln, denn Ihre wichtigen Dateien können damit einfach wiederhergestellt werden.

Unterstützung für die Wiederherstellung von Daten in mehreren Formaten

iTop Data Recovery unterstützt mehr als 1000 Formate und ermöglicht es Ihnen, Daten ohne Einschränkungen wiederherzustellen. Von Ihren wertvollen Familienfotos und -videos über Ihre Lieblingsmusik bis hin zu wichtigen Projektdokumenten werden alle wichtigen Dateiformate unterstützt. Mit iTop Recovery Software können Sie nicht nur Daten von externen Festplatten, sondern auch jedes Format von jedem Gerät wiederherstellen.

Hohe Erfolgsquote

Während die normale Datenrettungswerkzeuge wahrscheinlich nur eine Handvoll Dateien wiederherstellen können, kann iTop Recovery Software aber viel mehr. Mit einer Erfolgsquote von 95 % bei der Datenwiederherstellung von ihn kriegen Sie dann eine bessere Chance, fast alle Ihre Dateien wiederzubekommen. Natürlich erhöht sich die Erfolgsquote, wenn Sie das Risiko des Überschreibens minimieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie iTop Data Recovery so schnell wie möglich verwenden, wenn Sie Daten von einer externen Festplatte wiederherzustellen brauchen.

Wie kann man Daten von einem HDD-Gerät wiederherstellen - 3 Schritte

Schritt 1. Laden Sie iTop Data Recovery kostenlos herunter und installieren Sie es unter Windows.


Schritt 2. Wählen Sie Speicherort und Formate. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen", um den Scanvorgang zu starten.

Mit iTop Data Recovery scannen

Schritt 3. Sehen Sie sich die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, in der Vorschau an. Und vergewissern Sie sich, dass sie wiederherstellbar sind, und speichern Sie sie anschließend.

Schnelle Datenwiederherstellung mit iTop Data Recovery

Obwohl die iTop Recovery Software als die einfachste Lösung für die Wiederherstellung von Daten auf externen Festplatten gilt, gibt es noch einige Methoden, mit denen Sie ebenfalls Daten von externen Festplatten wiederherstellen können. Aber bitte beachten Sie, dass jede Methode ihre Beschränkungen hat. Einige von ihnen können auch etwas kompliziert sein, wenn Sie nicht technisch versiert sind.

1. Versuchen Sie den Windows-Papierkorb

Wenn Sie Ihre Dateien wie Bilder und Videos von externen Festplatten versehentlich gelöscht haben, können Sie den Windows-Papierkorb verwenden, um Ihre Dateien wiederherzustellen. Der Papierkorb ist ein temporärer Speicherort für gelöschte Daten. Hier können Sie Ihre gelöschten Dateien finden und wiederherstellen, bevor sie manuell oder endgültig gelöscht werden. Hier erfahren Sie, wie Sie Daten mit dem Windows-Papierkorb wiederherstellen können.

Schritt 1. Öffnen Sie den Windows-Papierkorb.

Schritt 2. Suchen Sie die Dateien oder Ordner, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie sie aus.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien und wählen Sie "Wiederherstellen", um Daten von externen Festplatten wiederherzustellen.

 Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen

Wenn Ihre Dateien dauerhaft entfernt wurden und Sie sie im Papierkorb (geleert) nicht finden können, sollten Sie sich an andere spezielle Werkzeuge wenden, z. B. iTop Data Recovery, mit dem können Sie gelöschte Dateien nach dem Leeren des Papierkorbs wiederherstellen.

2. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung zum Wiederherstellen von Daten

Die Eingabeaufforderung, auch bekannt als CMD, ist eine Befehlszeilen-Interpreter-Anwendung, die unter Windows verfügbar ist. Sie können Daten von externen Festplatten wiederherstellen, indem Sie Ihrem Computer Textbefehle geben. Diese Methode ist sehr nützlich, wenn der Datenverlust durch Malware verursacht wurde und die Dateien unsichtbar oder unzugänglich sind.

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Ihre Dateien auf externen Festplatten mit der Eingabeaufforderung wiederherstellen können.

Schritt 1. Drücken Sie die Taste "Win + R", um das Fenster der Eingabeaufforderung zu öffnen.

Schritt 2. Geben Sie "CMD" ein und klicken Sie auf "OK".

Schritt 3. Geben Sie die Befehle ein: "ATTRIB -H -R -S /S /D X:*.*" und drücken Sie die Eingabetaste.

 Daten mit der Eingabeaufforderung wiederherstellen

3. Dateien mit dem Dateiverlauf wiederherstellen

Der Dateiverlauf ist eine nützliche Funktion von Windows, die Ihnen bei der Wiederherstellung von Dateien und bei der Wiederherstellung der Daten von einer externen Festplatte helfen kann, insbesondere bei Datenverlusten, die von Stromausfällen und Systemabstürzen verursach werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Dateien zuvor gesichert haben, indem Sie die Funktion Dateiverlauf aktivieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie Dateien mit dem Dateiverlauf unter Windows wiederherstellen können.

Schritt 1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Sichern und klicken Sie auf "Weitere Optionen". Wenn die Funktion aktiviert wurde, sehen Sie eine Übersicht der Sicherungen.

Schritt 2. Scrollen Sie zum unteren Ende der Seite und klicken Sie auf "Dateien aus einer aktuellen Sicherung wiederherstellen".

Dateien mit dem Dateiverlauf wiederherstellen 

Schritt 3. Wählen Sie die Dateien und Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die grüne Schaltfläche "Wiederherstellen", um die Dateien wiederherzustellen. Sie können auch auf die Schaltfläche "Zahnrad" oben rechts klicken und "Wiederherstellen nach" wählen, um die Dateien an dem von Ihnen gewünschten Ort wiederherzustellen.

Dateien wiederherstellen - Speicherort auswählen

4. Daten mit der Windows-Systemdateiprüfung wiederherstellen

Sie können auch die Windows-Systemdateiprüfung (SFC) verwenden, ein integriertes Windowswerkzeug, das Ihnen hilft, Daten von einer externen Festplatte wiederherzustellen. Diese Methode ist nützlich bei Datenverlusten, die von Systemabstürzen oder Malware verursacht werden. Bei der Eingabeaufforderung sieht die Methode etwas kompliziert aus, sodass Sie die Schritte sorgfältig ausführen müssen.

Im Folgenden wird es vorgestellt, wie Sie Daten mit der Windows-Systemdateiprüfung wiederherstellen.

Schritt 1. Drücken Sie die Taste "Windows + S", geben Sie "Eingabeaufforderung" ein und wählen Sie die Option "Als Administrator ausführen".

Schritt 2. Geben Sie die Befehle "sfc /scannow" ein und drücken Sie "Enter".

Daten mit Windows-Systemdateiprüfng wiederherstellen

Schritt 3. Lassen Sie das Fenster der Eingabeaufforderung geöffnet. Ihr Computer scannt dann alle geschützten Dateien und ersetzt die beschädigten Dateien durch eine Kopie im Cache.

Wenn der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde, sehen Sie dann die Meldung "Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverstöße gefunden". Wenn Sie sie nicht sehen können, starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus neu und versuchen Sie nochmal.

Fazit

Datenverlust von externen Laufwerken passiert aus verschiedenen Gründen sehr häufig, was im Alltag eine frustrierende Erfahrung sein kann. Dieser Artikel hat 5 praktische Methoden vorgestellt, die Ihnen helfen können, Daten von externen Festplatten erfolgreich wiederherzustellen. Wie Sie sehen können, ist iTop Data Recovery die einfachste All-in-One-Lösung, da sie mit Datenverlusten aller Art umgehen kann, während andere Methoden ihre bestimmten Beschränkungen haben. Möchten Sie Ihre wichtigen Dateien mühelos wiederherstellen? Versuchen Sie die beste Datenrettungssoftware iTop Data Recovery, dann haben Sie sicherlich eine bessere Chance, alle Ihre Daten zu retten!

- iTop Data Recovery - 

Professionelle Datenrettungssoftware

Ihre Daten verloren? So können Sie es richtig und einfach wiederherstellen! 100% funktionsfähig 2022.
Für Windows 11/10/8/7


Ähnliche Artikel als Referenz
iTop VPN

iTop VPN für iOS

iTop VPN für Android

Jetzt bei Google Play Laden im App Store
Installieren