80% RABATT

[Fixed 2023] Wie kann man USB Stick gelöschte Dateien wiederherstellen?

Wie kann man USB Stick Daten wiederherstellen? In diesem Artikel werden die 2 besten Lösungen vorgestellt, mit denen Sie alle Ihre USB Stick Daten wiederherstellen können!

Der USB Stick, auch als USB-Flash-Laufwerke bekannt, sind Geräte, die häufig zur Speicherung, Datensicherung und Übertragung von Dateien zwischen Geräten verwendet werden. Obwohl Sie Ihre wichtigen Dateien auf einem USB-Stick speichern, heißt das aber nicht, dass sie völlig sicher sind. Ein USB-Stick ist auch anfällig für Beschädigungen und Malware, die zu Datenverlusten führen können.

Deshalb wird häufig die Frage gestellt: "Wie kann ich Daten von einem USB-Stick wiederherstellen". Die Dateibeschädigung kann dazu führen, dass Ihre wichtigen Dateien nicht mehr zugänglich sind, was zu Unannehmlichkeiten beim Lernen und Arbeiten führt, vor allem, wenn keine Sicherungskopien für sie verfügbar sind.

Wie kann man USB Stick Daten wiederherstellen Schnell 2022

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Gründe und Vorsichtsmaßnahmen für den Datenverlust auf dem USB-Stick vor und zeigen Ihnen, wie Sie mit den besten Lösungen die USB Stick Daten wiederherstellen können. Lesen Sie einfach weiter.

Wie kann man Daten von einem USB-Stick einfach wiederherstellen? Keine Sorge, darauf gehen wir später ein. Bevor wir die Lösung anwenden, werfen wir einen Blick auf alle möglichen Ursachen für Datenverlust und Dateibeschädigung auf USB-Sticks.

  • Grund 1: Ein defektes oder abgenutztes USB-Kabel kann zu Verbindungsproblemen und Dateibeschädigungen auf USB-Sticks führen.

  • Grund 2: Dateibeschädigungen und zufällige Lese-/Schreibfehler können auch durch einen fehlerhaften USB-Stick-Treiber verursacht werden.

  • Grund 3: Wenn Sie Ihren USB-Stick an Computer mit unterschiedlichen Betriebssystemen anschließen, kann dies zu Dateisystemfehlern und Datenverlust führen.

  • Grund 4: Malware-Infektionen sind eine häufige Ursache für Datenverluste auf USB-Sticks.

  • Grund 5: Physikalische Beschädigungen von USB-Sticks können zu Datenverlusten führen.

  • Grund 6: Stromschwankungen bzw. -verluste können die korrekte Übertragung von Dateien verhindern, so dass es zu Dateibeschädigungen kommt.

  • Grund 7: Software-Fehler können zu Abstürzen und Dateibeschädigungen auf Stiftlaufwerken führen.

  • Grund 8: Schwerwiegende Fehler bei der Partitionierung können ebenfalls eine weit verbreiteten Dateibeschädigung verursachen.

Jetzt kennen Sie alle möglichen Ursachen für Datenverluste auf USB Stick. Was können Sie also tun, um die Katastrophe zu verhindern? Hier haben wir 4 nützliche Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen weiterhelfen.

  • Tipp 1. Seien Sie vorsichtig beim Einsetzen/Entfernen von USB-Sticks aus dem Computer.

  • Tipp 2. Verschließen Sie den USB-Stick, wenn es nicht in Gebrauch ist. Ihre Daten können sicher bleiben, wenn der USB-Stick gut geschützt ist.

  • Tipp 3. Verwenden Sie kein Defragmentierungstool. Das führt meistens viele Schreibvorgängen durch, was eine schnellere Abnutzung des USB-Sticks hervorbringen kann.

  • Tipp 4. USB-Stick/USB-Flash-Laufwerke sind anfällig für physische Schäden, daher sollten Sie sie richtig behandeln und nicht fallen lassen.

Mit den oben genannten Vorsichtsmaßnahmen können Sie das Risiko eines Datenverlusts auf einem USB-Stick weitgehend verringern. Was aber, wenn Ihre Daten versehentlich gelöscht wurden? Und wie kann man Dateien von einem formatierten USB-Stick wiederherstellen? Keine Sorge, der nächste Teil wird sich darauf konzentrieren, wie man Daten von einem USB-Stick mit den besten Lösungen wiederherstellen kann. Lesen Sie einfach weiter.

In den vorangegangenen Abschnitten wurden mögliche Ursachen für Datenverluste auf USB-Sticks und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen vorgestellt. Datenverlust ist jedoch so häufig zu beobachten und manchmal ist er fast unvermeidlich, was unangenehm sein kann, wenn Sie wichtige Daten ohne Backups gespeichert haben. Aber keine Angst, hier stellen wir Ihnen die 2 einfachsten Lösungen für die Wiederherstellung von Daten auf einem USB-Stick vor. Die eine ist, Hilfe von dem besten Wiederherstellungstool zu suchen - iTop Data Recovery und die andere ist, den CMD-Befehl zu verwenden.

Gelöschte Dateien vom USB Stick mit iTop Data Recovery wiederherstellen

Wie kann man mühelos Daten von einem USB-Stick wiederherstellen? Versuchen Sie iTop Data Recovery, das leistungsstärkste Tool, mit dem Sie Daten von externen Festplatten wiederherstellen können, einschließlich Stiftlaufwerken, externen Festplatten, Speicherkarten, SSD, HDD, Kameras und mehr. Werfen Sie einen Blick auf die wichtigsten Funktionen, die es zur besten Lösung für die USB-Stick Datenrettung machen.

       

3,000,000+ Downloads
aus 100+ Ländern und Regionen

Hauptmerkmale von iTop Data Recovery
  • Mehr als 1000 Dateitypen wie Bilder, Musik, Dokumente, Videos usw. unterstützt
  • Gelöschte und verlorene Dateien von verschiedenen Speichergeräten wiederherstellen
  • Sofortige Datenwiederherstellung für Notfälle des Datenverlusts
  • Kostenlose Vorschau der Dateien vor der Wiederherstellung.

Für Windows 11/10/8/7

Funktion 1: Wiederherstellung in jeder Datenverlust-Situation

Mit iTop Data Recovery brauchen Sie nicht mehr zu fragen, wie Sie Daten von einem USB-Stick wiederherstellen können. Es ist eine All-in-One-Lösung, die Ihnen helfen kann, jede Datenverlustsituation zu bewältigen. Egal, ob Sie eine von einem USB-Stick gelöschte Datei wiederherstellen oder eine Datenwiederherstellung auf einer SSD durchführen möchten, die iTop Recovery Software ist da, um Ihnen zu helfen.

Funktion 2: 1000+ Formate von verlorenen Dateien wiederherstellen

iTop Data Recovery unterstützt mehr als 1000 Formate und ermöglicht Ihnen die Wiederherstellung aller erdenklichen Dateitypen. Haben Sie versehentlich Ihre wertvollen Familienfotos und Videos auf einem USB-Stick gelöscht? Keine Sorge, mit iTop Data Recovery können Sie alle Ihre Dateien wiederherstellen und sogar eine formatierte Festplatte komplett wiederherstellen.

Funktion 3: Regelmäßige Datensicherung & kein erneuter Verlust

iTop Data Recovery ist nicht nur ein Datenrettungsexperte, sondern auch ein hocheffektives Backup-Tool. Erstellen Sie einfach Backups für die Dateien auf Ihren Pen Drives mit iTop und sie gehen nicht mehr verloren. Mit den effektiven Backups von iTop können Sie sogar Dateien erfolgreich wiederherstellen, wenn die Wiederherstellung aus dem Papierkorb nicht funktioniert.

Funktion 4: 100% sichere und Offline-Datenrettung

Möchten Sie eine Festplattenwiederherstellung von Windows 10 durchführen und Ihre Daten vor Cyber-Bedrohungen schützen? iTop Data Recovery ist das Richtiges für Sie. Mit seiner 100% sicheren und Offline-Datenwiederherstellung haben Sie die volle Kontrolle über den Prozess und es sichert Ihre privaten Informationen/Daten ohne Registrierung.

Wie kann man Daten von einem formatierten USB Stick wiederherstellen - mit iTop Data Recovery

Schritt 1. Laden Sie iTop Data Recovery herunter und installieren Sie es

Schritt 2. Wählen Sie verlorene Dateitypen und Speicherorte(Ihr USB-Stick). Klicken Sie in der Mitte des Fensters auf SCAN.

Wie kann man USB Stick Daten wiederherstellen mit iTopn Data Recovery

Schritt 3. Filtern Sie die Scanergebnisse und zeigen Sie sie in der Vorschau an.

Wie kann man von einem USB-Stick gelöschte Datei wiederherstellen - mit iTop Data Recovery

Daten Wiederherstellen von gelöschten/formatierten USB-Stick mit dem CMD-Befehl

Mit iTop Data Recovery können Sie gelöschte Dateien auf dem USB-Stick superschnell wiederherstellen. Alternativ können Sie auch den CMD-Befehl verwenden, um Ihre Dateien wiederherzustellen. Hier erfahren Sie, wie Sie in einfachen Schritten Daten von einem USB-Stick mit CMD wiederherstellen können.

Schritt 1. Schließen Sie den USB-Stick an Ihren Computer an. Drücken Sie Window+R, um den Windows Explorer zu öffnen.

Schritt 2. Geben Sie "CMD" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie den Buchstaben des Stiftlaufwerks gefolgt von einem Doppelpunkt ein (z. B. "E:" oder "F:").

Schritt 3. Kopieren Sie den Befehl und fügen Sie ihn ein: ATTRIB -H -R -S /S /D *.* (Ersetzen Sie den Laufwerksbuchstaben durch den Buchstaben des Stiftlaufwerks). Drücken Sie die Eingabetaste, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Daten Wiederherstellen von gelöschten/formatierten USB-Stick mit dem CMD-Befehl

CMD ist zwar kostenlos, kann aber manchmal nur einen Teil der verlorenen Dateien wiederherstellen. Um die Daten des Stiftlaufwerks mit einer höheren Erfolgsquote wiederherzustellen, sollten Sie ein professionelles Tool wie iTop Data Recovery verwenden, mit dem Sie günstig Daten aus allen Datenverlustszenarien wiederherstellen können.

Fazit

Wie kann man Daten von einem USB-Stick wiederherstellen? Dieser Artikel hat alle möglichen Ursachen für das Problem sowie nützliche Tipps zur Vermeidung von Datenverlusten vorgestellt. Datenverluste können jedoch manchmal aus verschiedenen Gründen unvermeidlich sein. Deshalb sollten Sie eine nützliche Datensicherung und Datenwiederherstellung haben, damit Sie nicht unvorbereitet sind, wenn Sie wichtige Dateien auf einem USB-Stick verlieren. Mit iTop Data Recovery, der besten Datenwiederherstellungssoftware, haben Sie eine gute Chance (95 % Erfolgsquote), alle Ihre Daten nach einem Datenverlust wiederherzustellen. Die Software ist schnell und intuitiv zu bedienen, so dass auch normale Heimanwender die Datenwiederherstellung problemlos durchführen können. Die Software kann kostenlos heruntergeladen werden, holen Sie sie sich einfach und probieren Sie sie aus!

iTop Data Recovery - Professionelle Datenrettungssoftware
Ihre Daten verloren? So können Sie es richtig und einfach wiederherstellen! 100% funktionsfähig 2022.
Für Windows 11/10/8/7
Ähnliche Artikel als Referenz